deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1802 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10616 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 Hardtop hat sich i...
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Softtop auf manuel...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...
 Lenkgetriebe Axial...
 Smart Roadster bek...
 Herzliche Einladun...
 Freie Smart Werkst...
 Diagnosegerät
 RoadsterTimes 2024...
 Fahrertür Bowdenzu...
 RADIO-CODE
 FELGEN MIT/ODER OH...
 Verkaufe Roadster

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Die leidige Sache mit dem Aktuator



Beiträge: 54
Registriert: 2.3.2022
Status: Offline
erstellt am: 7.11.2022 um 19:48 Uhr:
Nachdem sich in letzter Zeit der Aktuator mit Anfahrproblemen hervorgetan hat und ich bei oberflächlicher Betrachtung starke Korrosion feststellen musste, wollte ich fragen, ob es sinnvoller ist den Aktuator zu regenerieren oder den neuen bei Sachs für 200 Euro bestellen und beim SC einbauen lassen, vielleicht gibt es ja auch einen Korrosionsschutz....
Mit Anfahrproblemen meine ich übrigens , das er sich beim Anfahren wie ein "Zitterfuß" beim Handschalter verhält, egal ob gemächlich oder pedal to the metal.
 
____________________
S C H L A G L O C H S U C H G E R Ä T

Macht ein Vogel auf die Haube hört dein Fluchen selbst der Taube



Beiträge: 848
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 8.11.2022 um 11:19 Uhr:
Als erstes würd ich mal die Kupplung anlernen.
Und den Aktuator kannst selber wechseln. 3 Schrauben und ein Stecker.
Dann aber wieder anlernen.

LG, Peter
 
____________________



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 8.11.2022 um 14:10 Uhr:
als Erstes würde ich die Kupplung pulsen, dann den Aktuator den Herstellervorschgriften nach, richtig positionieren, Schutzklassen löschen, neu anlernen und noch mal Schutzklassen löschen
 
____________________



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 10.11.2022 um 00:48 Uhr:
https://www.smart-roadster-board.ch/index.php?page=LexiconItem&id=81

Und dort auch mal die angehängte PDF anschauen
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1190419 - 22 queries