deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 716 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10379 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 RoadsterTimes 2023...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 Chiptuning Brabus ...
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...
 Die leidige Sache ...
 Biete gebrauchten ...
 Smart erkennt kein...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Drehstab, Stabilisator hinten



Beiträge: 14
Registriert: 4.5.2020
Status: Offline
erstellt am: 18.2.2021 um 23:03 Uhr:
Hallo. ich will den Drehstab ( Stabilisator ) hinten am Roadster wechseln.
Meine Frage passt der Drehstab von der 450 Kugel der Drehstab hat einen Durchmesser von 13 mm.



Beiträge: 829
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 10:43 Uhr:
Hallo Laura,

mir ist kein Drehstab am Roadster bekannt. Meinst Du das "Kreuz"?
Am besten Du stellst ein Bild davon ein.

LG, Peter
 
____________________



Beiträge: 14
Registriert: 4.5.2020
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 12:21 Uhr:
Zitat:
kartfahrer hat geschrieben: Hallo Laura,

mir ist kein Drehstab am Roadster bekannt. Meinst Du das "Kreuz"?
Am besten Du stellst ein Bild davon ein.

LG, Peter

Hallo,
ich meine den Stabilisator (Drehstab) hinten.
Den Stabilisator den der Roadster vorne hat der mit Gummilager an den Querlenkern befestigt ist.
So ein Stabilisator ( Drehstab ) hat der Roadster auch an der Hinterachse diesen meine ich.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 13:38 Uhr:
Wo soll der denn sein?
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 18
Registriert: 30.7.2019
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 15:28 Uhr:
Ich denke hier ist die Pendelstange (bei diversen Automobilteile Shops im Netz auch Pendelstütze, Koppelstange usw. genannt) gemeint.

diese hier?

* Unterstützer *

Beiträge: 690
Registriert: 12.12.2011
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 15:37 Uhr:
Zitat:
derMaik hat geschrieben: Ich denke hier ist die Pendelstange (bei diversen Automobilteile Shops im Netz auch Pendelstütze, Koppelstange usw. genannt) gemeint.

diese hier?

Auch das gibt es beim Roadster an der Hinterachse nicht.

Um das mal klar zu stellen: Ja, am 450 gibt es hinten einen Stabilisator. Beim Roadster jedoch nicht. Hinten gibt es bei uns nur die Lenker/Querlenker, hier oft auch X-Strebe genannt. Sonst nix.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 16:09 Uhr:
Genau so ist es, diese Koppelstangen gibt es nur beim 450 und es Fahren manche Leute die 450 Achse im 452 wegen der Koppelstange, weil man sich besseres Fahrverhalten verspricht.

Naja.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 18
Registriert: 30.7.2019
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 16:48 Uhr:
Seht es mir bitte nach. Meinen Roadster habe ich jetzt eine Saison, und soviel geschraubt das ich mich an diese Sachen wagen würde habe ich noch nicht. Unter meinen Roadster kann ich gerade nicht schauen - Winterquartier.

Hatte nur im Netz geschaut weils mich interessiert hatte und dabei u.a. diesen Link gefunden bei dem der Roadster - allerdings nur der 61 PS 'starke' - in der Modellliste aufgeführt ist...

Wieder was gelernt!



Beiträge: 9113
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 19.2.2021 um 19:54 Uhr:
da wird wohl schon jemand die Achse an Lauras Roadster getauscht haben, wenn sie hinten nen Stabi hat. Das wird die sich ja nicht ausgedacht haben und ja, es ist dann eine fortwo Hinterachse und da passt der fortwo Stabi.
Den Roadster gab es nie mit Stabi an der Hinterachse ab Werk
 
____________________



Beiträge: 983
Registriert: 7.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 22.2.2021 um 14:41 Uhr:
....wurde auch nie geklärt ob sich das Fahrverhalten
verbessert....ändert...????

Gruß Daniel
 
____________________

* Unterstützer *

Beiträge: 1579
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 22.2.2021 um 18:51 Uhr:
Tja,Daniel,frag mal den Thomas Hahn,der ist da voll überzeugt.

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E



Beiträge: 155
Registriert: 12.2.2019
Status: Offline
erstellt am: 24.2.2021 um 11:30 Uhr:
Das hintere Fahrwerk vom Roadster ist ja eine Verbundlenkerachse, da braucht es normalerweise keine zusätzliche Koppelstange da das Massive Rohr diese Funktion übernimmt. Ich könnte mir vorstellen, dass man beim 450er wegen des hohen Schwerpunkts dann noch mit einem zusätzlichen Stabi nachgeholfen hat. Beim Roadster sollte das nicht notwendig sein. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass das noch viel bringt. Mehr Effekt würde ich mir von einem steiferen Stabi vorne erhoffen. Keine Ahnung ob da schon wer etwas probiert hat.



Beiträge: 829
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 24.2.2021 um 14:44 Uhr:
Ich dachte, hinten ist es eine DeDion Hinterachse? (= starre Hinterachse mit Entkoppelung des Antriebs)
 
____________________

* Unterstützer *

Beiträge: 1579
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 24.2.2021 um 19:40 Uhr:
Ist so, trotzdem kann das Rohr arbeiten.

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E



Beiträge: 9113
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 24.2.2021 um 21:34 Uhr:
Zitat:
Tomor008 hat geschrieben: Ist so, trotzdem kann das Rohr arbeiten.

Was soll bitte an dem Rohr arbeiten und was hätte dies mit nem Stabi gemeinsam?
Ihr wisst schon was ein Stabi macht und wie er arbeitet?
 
____________________

* Unterstützer *

Beiträge: 690
Registriert: 12.12.2011
Status: Offline
erstellt am: 26.2.2021 um 10:18 Uhr:
Zitat:
Austrian-Roady hat geschrieben: Mehr Effekt würde ich mir von einem steiferen Stabi vorne erhoffen. Keine Ahnung ob da schon wer etwas probiert hat.

Ich habe einen neuen Stabilisator mit einem Durchmesser von 21mm hier liegen. Der Einbau erfolgt jetzt zum Frühjahr.



Beiträge: 155
Registriert: 12.2.2019
Status: Offline
erstellt am: 26.2.2021 um 11:03 Uhr:
Zitat:
SmartRoadsterCoupe hat geschrieben:

Was soll bitte an dem Rohr arbeiten und was hätte dies mit nem Stabi gemeinsam?
Ihr wisst schon was ein Stabi macht und wie er arbeitet?

Das Rohr wird definitiv auf Torsion beansprucht wenn ein Rad hoch oder runter geht. Übernimmt also schon einen Teil der Stabi Funktion. Kann aber nur in Verbindung mit der X-Strebe funktionieren. Da war mein Denkfehler. Ist natürlich keine Verbundlenkerachse im eigentlichen Sinne, weil es vorne nur einen Aufhängpunkt gibt. Da hat SmartRoadsterCoupe natürlich recht.



Beiträge: 829
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 26.2.2021 um 14:52 Uhr:
de.wikipedia.org/wiki/De-Dion-Achse
Braucht mE keinen Stabi, da ja Starrachse.
 
____________________


Hosted @ Falkenseer.NET
0.2418561 - 22 queries