deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1807 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10617 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Softtop auf manuel...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 Hardtop hat sich i...
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...
 Lenkgetriebe Axial...
 Smart Roadster bek...
 Herzliche Einladun...
 Freie Smart Werkst...
 Diagnosegerät
 RoadsterTimes 2024...
 Fahrertür Bowdenzu...
 RADIO-CODE
 FELGEN MIT/ODER OH...
 Verkaufe Roadster

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: [S] Armlehne Bremshebel, Bordcomputer, Zusatzinstrumente weisse Skale



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 12:40 Uhr:
Moin,

ich suche für nen Kumpel der seinen Roadster aufwerten möchte einen Borcomputer, die Armlehne auf dem Bremshebel und Zusatzinstrumente mit weisser Skala. Wenn einer was hat oder was weiß, bin für jede Info dankbar

Lieben Gruß
oliver

* Unterstützer *

Beiträge: 120
Registriert: 3.9.2014
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 13:44 Uhr:
Hier gibts noch was

Aber Teuer

http://smartkits.eu/de/137-intern-roadster-452
 
____________________
Smart Rooadster schwarz/schwarz 2003 45kw



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 14:57 Uhr:
Sehr teuer



Beiträge: 22
Registriert: 7.12.2016
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 16:09 Uhr:
Hallo, wie wäre es mit dieser Armlehne?

http://www.autokm.de/shop/index.php?205,mittelarmlehne-smart-roadster-model
l-armrest



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 16:24 Uhr:
Ja Danke, ist ja nicht für mich. Mein Kumpel lässt sich nicht von dem Wackelteil auf dem Handbremshebel abbringen

* Hardware Guide *
* Team *

Beiträge: 1638
Registriert: 10.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 16:25 Uhr:
moin,

Zitat:
EDV2004 hat geschrieben: Hallo, wie wäre es mit dieser Armlehne?

http://www.autokm.de/shop/index.php?205,mittelarmlehne-smart-roadster-model
l-armrest


... die taugt nix, hab mir die vor Jahren mal bei einem Treffen angeschaut, wackelig und zu hoch

LG, Vince
 
____________________
 Spritmonitor.de



Beiträge: 42
Registriert: 12.7.2015
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 16:37 Uhr:
Armlehne ist so überflüssig wie ein Kropf. Und dieses Ding ist nur was für die Tonne. Zu gross zu wackelig und zu hoch. Vernünftig schalten geht dann gar nicht mehr.
Aber jeder wie er es mag.



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.3.2017 um 17:10 Uhr:
Es ist unsinnig über die gepostete hier zu sinieren, da sie eh nicht in Frage kommt.

Teile die gesucht werden stehen oben



Beiträge: 16
Registriert: 17.1.2017
Status: Offline
erstellt am: 23.3.2017 um 11:38 Uhr:
Hallo Roadies,

ich möchte das Thema nochmal aufgreifen. Verstehe ich das richtig, dass Ihr generell keine Armlehne empfehlen könnt? Wenn doch, dann welche?

Gruß
Alex_aus_H



Beiträge: 293
Registriert: 11.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 23.3.2017 um 12:02 Uhr:
Die Armlehne von Brabus kann ich ganz klar empfehlen.
Lässt sich hoch klappen, ist stabil und komfortabel. Leider neu nicht mehr zu bekommen.
 
____________________

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 23.3.2017 um 12:24 Uhr:
Neuwertig gehen für die Brabus Armlehne schon mal 5 große Scheine über den Tisch!
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere

* Unterstützer *

Beiträge: 433
Registriert: 6.8.2015
Status: Offline
erstellt am: 23.3.2017 um 12:55 Uhr:
Zitat:
Alex_aus_H hat geschrieben: Hallo Roadies,

ich möchte das Thema nochmal aufgreifen. Verstehe ich das richtig, dass Ihr generell keine Armlehne empfehlen könnt? Wenn doch, dann welche?

Gruß
Alex_aus_H

http://www.smart-roadster-club.de/modules.php?op=modload&name=XForum&am
p;file=viewthread&tid=35969
 
____________________



Beiträge: 57
Registriert: 3.3.2009
Status: Offline
erstellt am: 24.3.2017 um 14:51 Uhr:
Hallo Alex,
ich kann die Original-Armlehne sehr empfehlen.
Im Gegensatz zu den Racern nutze ich den Roadster zum Cruisen. Im Stadtverkehr habe ich stets beide Ellenbogen auf den Armlehnen, links die Armlehne in der Türverkleidung, rechts die Original-Mittel-Armlehne. Gelenkt wird meistens mit Daumen und Zeigefinger, geschaltet wird am Lenkrad mit den mittleren Fingern. Ein SUPERFAHRGEFÜHL!
Vorteil der Original-Armlehne ist, dass sie gleich hoch ist wie die Armlehne in der Türverkleidung. Unterschiedliche Höhen sind unbequem und machen aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn.

Gruß
Gerd
 
____________________
reduce to the max!



Beiträge: 265
Registriert: 12.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.3.2017 um 13:30 Uhr:
Ich kann Gerd absolut zustimmen. Habe in meinem QP auch die originale Armlehne nachgerüstet (war ja leider ab 2004 nicht mehr Serie), weil ich sie aus meinem ersten Roady kannte und immer ergonomisch perfekt fand. Ich fahre genau, wie Gerd schreibt, es passt einfach alles.

Vorteil: Die Original-Armlehne gibt es günstig, weil viele auf andere Varianten umrüsten und ihre alte gebraucht abgeben.

Gruß
Christoph



Beiträge: 9193
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.3.2017 um 22:02 Uhr:
Zitat:
Alex_aus_H hat geschrieben: Hallo Roadies,

ich möchte das Thema nochmal aufgreifen. Verstehe ich das richtig, dass Ihr generell keine Armlehne empfehlen könnt? Wenn doch, dann welche?
Ich muß leider gestehen das ich die originale BRABUS Armlehne im Roadster sehr geniesse. Hatte in den vorherigen Roadstern ja nie eine und sie für überflüssig gehalten. Zum täglichen rumcruisen ist sie unten, bei der Kurvenjagd hochgeklappt


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1497071 - 24 queries