deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 2678 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10629 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Softwareupdate und...
 Softtop auf manuel...
 Audiosignal abgrei...
 Suche beide Nebels...
 kompetente Werksta...
 Beitritt in den SRC
 (B) Roadster Coupé...
 Wie Spiegelglas en...
 Auspuff für Brabus...
 Hardtop hat sich i...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...
 Lenkgetriebe Axial...
 Smart Roadster bek...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema >   <<  1  2  3  4  5  >> Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Neuen motor... Lachgas?

* Moderator *

Beiträge: 2908
Registriert: 9.6.2004
Status: Offline
erstellt am: 5.4.2016 um 19:08 Uhr:
Zitat:
*Popcorn*

rüberreich...
 
____________________


Leben bedeutet Veränderung -
ob man will oder nicht.



Beiträge: 315
Registriert: 9.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 27.4.2016 um 17:36 Uhr:
Hallo an allen, Ich bin fast soweit, logistik organisiert, 600¤ Valencia &#8211; Livorno und zurück, kolben und pleuel und ventile sind auch schon fast sicher (danke Manu), 5000¤ sind auch schon reserviert.

Also was ich machen will:
-kolben
-pleuel
-ventile
-kopf verarbeiten
-individuelle krümmer-röhre
-viellecht ewas am Kat ändern.
-personalisierte nockenwelle

Mein wunsch ist auf 8500U rauf (besser 9000), brauch nicht umbedingt 120PS momentan, ich will nur umdrehungen.
Falls noch was übrig bleibt an geld, bin ich noch dabei mit dem lachgas, mal schauen, original motor kann 20PS aushalten sagen die die das probiert haben. Also 20PS wär genug.

Ich muss nur schauen wie ich das mach mit der spedition des autos.
Habt ihr irgend welche ratschläge??



Beiträge: 1539
Registriert: 3.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 27.4.2016 um 18:30 Uhr:
20PS hat meiner auch ohne Turbo *duckundweg*
 
____________________

Spritmonitor.de



Beiträge: 2734
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 28.4.2016 um 18:14 Uhr:
Du willst über 5000 Euro raushauen, und diverse Baustellen einbauen wie handgefertigte Krümmerrohre mit allen Material- und Fertigungsproblemen, um auf die 100 PS zu kommen die man mit jedem aktuellen Softwaretuning auch hat ? Erscheint mir nicht wirklich selbsterklärend.

Macke hat das ohne Lachgas so ähnlich gemacht, mit selbst gefertigter Nockenwelle, Pleueln, etc. pp., stärkerem Lader und selbst gefertigtem Krümmer. Der hatte Riesenprobleme, den Krümmer haltbar gefertigt zu bekommen, alles andere ging. Nur der Krümmer ist ihm immer wieder gerissen, das sollte man also nicht unterschätzen, oder das jemand machen lassen der das jeden Tag macht und nachgewiesenermassen kann.

* Unterstützer *

Beiträge: 848
Registriert: 21.4.2007
Status: Offline
erstellt am: 28.4.2016 um 18:48 Uhr:
Und das Ganze für satte 20 PS Mehrleistung in Verbindung mit ner Drehzahlorgie ?

Wenn es so weit sein sollte, dann unbedingt mehrere GoPro'S an die Karre kleben und das ganze in 4K oder zumindest in FullHD dokumentieren. Das will ich sehen bzw. unbedingt hören, wenn es "Puff" macht...
 
____________________
Smart-Fahrer der ersten Stunde... Seit 04/1999...




Beiträge: 315
Registriert: 9.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 12:15 Uhr:
Zitat:
SmartyBB hat geschrieben: Und das Ganze für satte 20 PS Mehrleistung in Verbindung mit ner Drehzahlorgie ?

Wenn es so weit sein sollte, dann unbedingt mehrere GoPro'S an die Karre kleben und das ganze in 4K oder zumindest in FullHD dokumentieren. Das will ich sehen bzw. unbedingt hören, wenn es "Puff" macht...

falls mehr wie 100ps rauskommen, um so besser. aber ich will eher realistisch sein.
und für was 120ps wenn du jede 2 sek gang wechseln musst... kein sinn

* Unterstützer *

Beiträge: 848
Registriert: 21.4.2007
Status: Offline
  erstellt am: 29.4.2016 um 12:50 Uhr:
Zitat:
falls mehr wie 100ps rauskommen, um so besser. aber ich will eher realistisch sein.
und für was 120ps wenn du jede 2 sek gang wechseln musst... kein sinn

Dann stelle ich die ganze Aktion in Frage... Macht das Sinn ?
Es gibt genug gute Files für die Kiste, und die sind im Vergleich dazu ein Schnäppchen.
 
____________________
Smart-Fahrer der ersten Stunde... Seit 04/1999...




Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 13:33 Uhr:
Er will den Roadster zu einem Dragster umbauen, jetzt verstehe ich es. Aber Sinn ergibt auch das nicht. Es ist die Quadratur des Kreises. Ich würde den Roadster verkaufen und für die Summe ein Auto mit besseren Fahrleistungen kaufen und meine wertvolle Lebenszeit für etwas sinnvolleres aufheben.

Edit, ein CVT einzubauen wäre noch eine nette Idee, wenn einen die Schaltvorgänge stören.



Beiträge: 9194
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 13:38 Uhr:
Nimmt das hier jemand Ernst?



Beiträge: 171
Registriert: 23.1.2016
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 16:01 Uhr:
Hab nur die letzte Runde Popcorn verpasst
darum lese ich das Thema noch



Beiträge: 315
Registriert: 9.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 16:27 Uhr:
Zitat:
Dude hat geschrieben: Er will den Roadster zu einem Dragster umbauen, jetzt verstehe ich es. Aber Sinn ergibt auch das nicht. Es ist die Quadratur des Kreises. Ich würde den Roadster verkaufen und für die Summe ein Auto mit besseren Fahrleistungen kaufen und meine wertvolle Lebenszeit für etwas sinnvolleres aufheben.

Edit, ein CVT einzubauen wäre noch eine nette Idee, wenn einen die Schaltvorgänge stören.

buaaa CVT wär geil!!! aber mal ernst, mir ist power eigentlich egal, ich will nur fahrspass. und wenn ich was auf 0-100 verdiene, umsobesser
ich hab mal ein video gesehen von einem der 5000-6000¤ im motor ausgegeben hat. etwas mehr wie 120PS und drehzahlbegrenzung bei 6000U. war ne schande, die gangwechsel pause war länger wie die beschleunigung, des kann gar kein spass machen

* Unterstützer *

Beiträge: 848
Registriert: 21.4.2007
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 17:37 Uhr:
Ernst nehmen tue ich das nicht. Aber die Welt ist voll von "Vollpfosten"...
Wobei das nicht heissen soll, dass XxComoglioxX einer ist.

Ganz ehrlich, wer von euch würde nicht gerne mal ein Video sehen, wo einer 6K in dem Motor steckt,
und dieser dann bei den ersten "Fahrerprobungen" in Schall und Rauch aufgeht.

Daher mein Ratschlag, den Burschen anspornen, alles mit ner GoPro verewigen und uns alles teilhaben lassen...
Sofern es tatsächlich jemanden gibt, der so seine Kohle verbrennt...
 
____________________
Smart-Fahrer der ersten Stunde... Seit 04/1999...




Beiträge: 315
Registriert: 9.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 17:58 Uhr:
Zitat:
SmartyBB hat geschrieben: Ernst nehmen tue ich das nicht. Aber die Welt ist voll von "Vollpfosten"...
Wobei das nicht heissen soll, dass XxComoglioxX einer ist.

Ganz ehrlich, wer von euch würde nicht gerne mal ein Video sehen, wo einer 6K in dem Motor steckt,
und dieser dann bei den ersten "Fahrerprobungen" in Schall und Rauch aufgeht.

Daher mein Ratschlag, den Burschen anspornen, alles mit ner GoPro verewigen und uns alles teilhaben lassen...
Sofern es tatsächlich jemanden gibt, der so seine Kohle verbrennt...

wieso soll da was explodieren bro? alle billige motorräder mit 700cc gehen mind auf 9000U rauf und mehr. da sollte eigentlich nichts schlechtes passieren für mal 10 sek gas geben. ich will doch nicht auf die piste. des einzige was zerbröseln kann, ist die ganschaltung, da muss was sein mit den Umdrehungen wo des irgendwann mal nimmer weiter geht.



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 18:29 Uhr:
Engineering by Speculation
Wieso erinnert mich das so sehr an den Thread im Smart-Forum, wo einer hinter den Sitzen eine "kleine" Wartungsöffnung in seine Tridion gesägt hat?



Beiträge: 66
Registriert: 15.5.2015
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 22:32 Uhr:
Das wird mit unseren Motor nix.
Das habe ich alles schon gesehen, in meiner VW Käfer zeit, als ich noch jung war.
Kolben die man bei geschlossener Motorhaube sehen konnte.
Ausgebrannte Wagen usw.

Umin geht wohl nur so ( 9000 )

https://www.youtube.com/watch?v=pFehqU2nXVk
 
____________________


ÜBERHOL RUHIG! Jagen macht eh mehr SPAß!!!

* VIP-Deluxe *

Beiträge: 1106
Registriert: 2.11.2014
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 23:15 Uhr:
Zitat:
XxComoglioxX hat geschrieben:
Zitat:
SmartyBB hat geschrieben: Ernst nehmen tue ich das nicht. Aber die Welt ist voll von "Vollpfosten"...
Wobei das nicht heissen soll, dass XxComoglioxX einer ist.

Ganz ehrlich, wer von euch würde nicht gerne mal ein Video sehen, wo einer 6K in dem Motor steckt,
und dieser dann bei den ersten "Fahrerprobungen" in Schall und Rauch aufgeht.

Daher mein Ratschlag, den Burschen anspornen, alles mit ner GoPro verewigen und uns alles teilhaben lassen...
Sofern es tatsächlich jemanden gibt, der so seine Kohle verbrennt...

wieso soll da was explodieren bro? alle billige motorräder mit 700cc gehen mind auf 9000U rauf und mehr. da sollte eigentlich nichts schlechtes passieren für mal 10 sek gas geben. ich will doch nicht auf die piste. des einzige was zerbröseln kann, ist die ganschaltung, da muss was sein mit den Umdrehungen wo des irgendwann mal nimmer weiter geht.

billige 700ccm wie ich auch eine habe gehen 15.000 u/min.
sind aber kurzhuber, sauger mit ram air aufladung, doppelte drosselklappen,
doppelte einspritzdüsen, dicke benzinpumpe, kugelgelagerte kurbelwelle usw usw usw.

@Matrix.69
es gibt nur ein auto mit hayabusa motor. das ist der suzuki swift gti mit 1300ccm.
jetzt weißt du was du kaufen musst.



Beiträge: 2734
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 29.4.2016 um 23:27 Uhr:
Muss man nicht wenn man diesen Drehzahlbereich wirklich sinnvoll nutzen möchte (wenn man ihn denn stabil realisieren kann) auch ein völlig anderes Getriebe einsetzen, damit man nicht diese irrsinnig geringe Spreizung hat ? Ich meine der Alfa 33 dreht immer zwischen 5000 und 10000 bzw. von 4 auf 8 als eingesetztes Drehzahlband für Leistung, wobei das meine ich ein Saugmotor ist. Wenn man von 10 auf 8.5 zurückspringt weiss ich nicht ob das in Sachen Fahrbarkeit so toll viel bringt.



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 01:26 Uhr:
Zitat:
SmartRoadsterCoupe hat geschrieben: Nimmt das hier jemand Ernst?

 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 01:31 Uhr:
Zitat:
Neoelectric hat geschrieben:
Zitat:
SmartRoadsterCoupe hat geschrieben: Nimmt das hier jemand Ernst?



Naja, wäre nicht das erste Mal das einer als "Spi**er" abgetan wird und alle sagen "das geht nicht" - und dann
kommt Einer und macht es einfach. Bestes Beispiel: Macke.
Der bekam es damals im alten Board drauf, hier und auch im Calibra-Team. Und überall konnte er Leute
eines Besseren belehren.

Also warten wir doch einfach mal ab was da "jetzt noch so kommt". Oder?
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 1539
Registriert: 3.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 06:18 Uhr:
Zum Hayabusa: achje.... ich finds ja irgendwie schade wenn die Kisten so zerlegt und vermurkst werden. Gibt doch andere Autos von denen es noch deutlich mehr gibt.
 
____________________

Spritmonitor.de



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 11:30 Uhr:
Zitat:
Techmodrome hat geschrieben:
dann kommt Einer und macht es einfach. Bestes Beispiel: Macke.
Du ignorierst zweierlei: Macke hat realistische Ziele mit Hartnäckigkeit verfolgt. Und er hat es auch nicht immer "einfach" gemacht sondern auch mal ein paar Anläufe gebraucht.
Beides sehe ich hier gar nicht gegeben "Geht Lachgas, weil, ich will irgendwie krass Umdrehungen!?" klingt nicht so viel versprechend.
 
____________________
Wir sind nicht auf dieser Welt, um perfekt zu sein.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 11:54 Uhr:
Schon klar, aber trotzdem warte ich auf das Ergebnis.
Marko hat ja immer auch seine Fehlschläge gepostet, was die Sache noch sympathischer machte.
Wo steckt der eigentlich?
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 9194
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 12:04 Uhr:
Bei Macke stand aber auch immer ein nachvollziehbarer Sinn dahinter.
Ich kann es nicht glauben, das jemand viel Geld in die Hand nimmt um Blödsinn zu realisieren, für einen Motor der vom Grundaufbau nicht für ein Hochdrehzahlkonzept geschaffen ist



Beiträge: 37
Registriert: 17.6.2015
Status: Offline
  erstellt am: 1.5.2016 um 12:19 Uhr:
Roady mit Lachgas?

Bitte nicht, nimm lieber das Geld, 5000 laut Dir, investiere in gescheite Hardware und suche Dir einen guten Motorbauer.
So mache ich es und komme auf meine knapp 120PS nach Fertigstellung.

Aber Lachgas in dieser Wasserflasche, das ist nicht zu raten/empfehlen.
Außerdem wenn ich dies lese, sollten Kinder oder zu junge Erwachsene nicht sich einen Roadster kaufen dürfen.

Lass Dir von den alten Hasen lieber mal was erzählen und bitte höre zu!

Bei diesem Post, haut es mir mein Gehirn aus'm Schädel!! Unglaublich!
 
____________________



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 13:01 Uhr:
Sorry Siggi, aber Matze und Olli bringen es auf den Punkt.

Ich habe einen gewaltigen Respekt vor Mackes Arbeiten. Man kann seine dokumentierten Umbauten ja hier und im Forum nachlesen. Ich sage nur Roady "BigBlock" mit 800cm³ oder Kupplung oder LPG Umbau oder oder oder Ich denke seine Projekte und Vorhaben kann man, mit dem was der topic hier vor hat, nicht vergleichen. Dazu kommt, dass Macke das alles selbst umgesetzt hat und er ist mit seinem know-how an die Sache ran gegangen. Hier steckt eine "to fast and to furios Idee" dahinter.

Der Roady Motor hat nichts mit einem Motorradmotor gemeinsam, ausser dem Treibstoff und dem Schmiermittel, aber selbst sowas versteht der Herr XxComoglioxX anscheinend nicht. Die Idee mit den GoPros fand ich super

Für 10t¤ bekommt man bereits fertige Fahrzeuge die den Ansprüchen des XxComoglioxX genügen könnten, stattdessen verbrennt er es quasi beschleunigt durch Zugabe mit Lachgas. 5t¤ Roady + 5t¤ Investitionen.. Jeder wie er mag

Verschiedene Lösungen die Sinnvoll sind und die Leistung hochtreiben wurden genannt. Billiger wirds damit auch nicht, wenn er es konsequent umsetzt, aber in jedem Fall standfest!
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 37
Registriert: 17.6.2015
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 13:19 Uhr:
Zitat:
Für 10t¤ bekommt man bereits fertige Fahrzeuge die den Ansprüchen des XxComoglioxX genügen könnten

Mittlerweile bekommt man sogar ne Elise oder MX5 für wenig Geld... Glaube ich jedenfalls, oder etwas Anderes!
 
____________________



Beiträge: 2734
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 14:41 Uhr:
In welchem Zustand ? Bei Mobile.de fangen die RHDs bei 15k an und die LHDs bei 20. Und MX-5 Turbo waren genau 3 drin.

Einen Audi TT turbo quattro mit 270 PS gibt's für 8.5k, einen mit 380 PS für knapp 10. Oder mal nach nem S3 oder S4 suchen. Wenn man rallyeartige Fahrzeuge mag, einen Subaru WRX mit >270 PS gibt es auch für deutlich unter 10k.

Wenn ich an "preiswert sportlich fahren" denke, komme ich nicht bei einem 15 Jahre alten Lotus Elise für über 20.000 Euro aus nur weil die Szene spinnt und die Preise bezahlt werden.



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 1.5.2016 um 15:41 Uhr:
Der Topic braucht auch keine elise oder Mx5...
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 315
Registriert: 9.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 12.5.2016 um 18:01 Uhr:
mein tuner hat gesagt das ist möglich, vielleicht nicht 9000U aber etwas ähnlches.
Ich weiss nicht was ich tun soll mit dem turbo und auspuff. des muss ich mir noch ausdenken. weil turbo + auspuff, da geh ich eher den 7000¤ hinzu, das ist schon ne menge geld.
hab grad 1000¤ nur für den subwoofer ausgegeben, 5000¤ für motor ist oke



Beiträge: 9194
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 12.5.2016 um 21:03 Uhr:
Jetzt nicht kneifen.......Ziele wollen verfolgt werden!
 <<  1  2  3  4  5  >> 


Hosted @ Falkenseer.NET
0.9789519 - 24 queries