deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 810 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10385 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Chiptuning Brabus ...
 Komplettlackierung...
 Optionen für einen...
 Vorwiderstand Gebl...
 RoadsterTimes 2023...
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema >   <<  1  2  >> Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Leder Nachrüsten Pro & Contra



Beiträge: 402
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 21.10.2014 um 10:53 Uhr:
Zitat:
die komplette Ausstattung, zweifarbig, Leder kostet 3900 + Mehrwertsteuer!

Jetzt würde mich mal interessieren, was das Smart Center denn darunter versteht, vor allem zweifarbig? Oder bieten die jetzt nachträglich auch Smart tailor made für Roadster an???
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o



Beiträge: 21
Registriert: 4.12.2008
Status: Offline
erstellt am: 23.10.2014 um 11:53 Uhr:
Hallo zusammen,

da ich meinen Roadster nun schon 10 Jahre fahre, zeigen sich auch Abnutzungsspuren an den Sitzen, besonders durch einen Brandfleck auf dem Fahrersitz (kam von außen, war ich nicht).

Mich würde interessieren, ob es schwer ist die Volllederbezüge von z.B. Quereser, selbst zu beziehen. Will heißen ob Frau das auch ohne fikeliensches Hilfswerkzeug hinbekommt?
 
____________________
Engel fliegen tief

* Porsche Killer *

Beiträge: 1604
Registriert: 7.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 23.10.2014 um 13:28 Uhr:
@Roadrunnerin:
Mit der richtigen Einbauanleitung nicht wirklich ein Problem.
Für die Montage der Bezüge sollten kleine Kabelbinder anstatt der Klammern verwendet werden.

Neue Sitzbezüge sind aber nur so gut wie ihr Schaumstoff.

Gruß Zapfe
 
____________________
Smart Roadster-Coupé - ...der beißt nicht, der will nur spielen!



Beiträge: 21
Registriert: 4.12.2008
Status: Offline
erstellt am: 23.10.2014 um 13:57 Uhr:
Ok, danke für die Info Zapfe.

Schaumstoff ist noch gut, jedoch ein büschen abgenutzt an der Einstiegsstelle.

Ich versuch das denn mal. 360 Euro sind ja nicht allzuviel für die Bezüge

Gruß aus der Mitte Schleswig-Holsteins
 
____________________
Engel fliegen tief

* Porsche Killer *

Beiträge: 1604
Registriert: 7.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 23.10.2014 um 14:30 Uhr:
Falls du eine gute Einbauanleitung brauchst, kann ich dir gerne ein per Email zuschicken.
Einfach PN mit Adresse an mich!

Gruß Zapfe
 
____________________
Smart Roadster-Coupé - ...der beißt nicht, der will nur spielen!

* Unterstützer *

Beiträge: 846
Registriert: 21.4.2007
Status: Offline
  erstellt am: 23.10.2014 um 18:18 Uhr:
Die hätte ich auch gerne...
 
____________________
Smart-Fahrer der ersten Stunde... Seit 04/1999...




Beiträge: 521
Registriert: 24.1.2013
Status: Offline
erstellt am: 24.10.2014 um 23:34 Uhr:
@SmartyBB
was hindert Dich dran? Einfach kaufen.
 
____________________
LG Smartlady ohne Schlumpfine

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 5909
Registriert: 14.3.2008
Status: Offline
  erstellt am: 25.10.2014 um 14:08 Uhr:
Die Bezüge selbst sind offenbar nicht das Problem von SmartyBB.

* Unterstützer *

Beiträge: 846
Registriert: 21.4.2007
Status: Offline
erstellt am: 25.10.2014 um 15:10 Uhr:
Noch habe ich keine Entscheidung getroffen, wo ich die Bezüge erwerbe bzw. oder gar die Sitze komplett beziehen lasse.

Aber ich habe ja auch Zeit. Der Kleine geht in den Winterschlaf Ende nächster Woche...
 
____________________
Smart-Fahrer der ersten Stunde... Seit 04/1999...




Beiträge: 240
Registriert: 2.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 4.3.2021 um 20:18 Uhr:
Hallo,

ich muss das Thema Mal wieder ausgraben. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und der Roadster hat weiter Kilometer gesammelt.

Leider ist die Zeit nicht spurlos an den Sitzen vorbei gegangen. Die Sitzwange aufgescheuert und das Polster durch.

Gibt es eine aktuelle Empfehlung für einen brauchbaren Sattler im süddeutschen Raum ( rund um Karlsruhe) . Laut Google Eintrag ist Hero Hesse dauerhaft geschlossen. Gibt es hier nähere Informationen? Ansonsten bin ich für Vorschläge dankbar.

Viele Grüße
Markus

* Unterstützer *

Beiträge: 108
Registriert: 4.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 5.3.2021 um 00:06 Uhr:
Zitat:
DerSchill hat geschrieben: Hallo,

ich muss das Thema Mal wieder ausgraben. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und der Roadster hat weiter Kilometer gesammelt.

Leider ist die Zeit nicht spurlos an den Sitzen vorbei gegangen. Die Sitzwange aufgescheuert und das Polster durch.

Gibt es eine aktuelle Empfehlung für einen brauchbaren Sattler im süddeutschen Raum ( rund um Karlsruhe) ....

Hallo Markus, ja ich hatte dies auch für dieses Jahr auf meinem Wunschzettel, weil ich in 2020 das Dach hab neu beziehen lassen.
Ich hatte da schon mal ein Auge auf eine Firma zwischen Bonn u d Leverkusen geworfen. Blöd ist nur die leidige Corona Situation. Schau doch mal hier:

https://shop.ma-carstyle.de/Neu-Beziehen-der-2-Sitze-mit-Echtleder-Smart-Ro
adster-452-60-kW-82-PS-m-Airbag-Schwarz-Schwarz-Rot#&gid=1&pid=1


Ich würde meine bei denen komplett beziehen und neu auspolstern lassen.
Es sind Profies und da sitzt jeder Handgriff. DIese DIY Bastelei wiederspricht meinem Verständnis von Qualität.

Gruss aus Bern, Uwe.



Beiträge: 59
Registriert: 28.7.2006
Status: Offline
erstellt am: 8.3.2021 um 09:21 Uhr:
Hi Markus,

in Pforzheim gibt es die Sattlerei Arres, die wohl gute Ergebnisse abliefert.
Was die allerdings verlangen... keine Ahnung.

Gruß
Andreas
 
____________________
1. Smartfahrer im Enzkreis .... 10/1998



Beiträge: 240
Registriert: 2.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 8.3.2021 um 09:58 Uhr:
Hallo,

schon Mal vielen Dank für die Rückmeldungen.
Ich werde mich Mal bei den entsprechenden Adressen schlau machen was eine Umrüstung kosten wird.

Viele Grüße Markus



Beiträge: 176
Registriert: 6.5.2014
Status: Offline
erstellt am: 16.3.2021 um 16:29 Uhr:
Zitat:
DerSchill hat geschrieben: Hallo,

schon Mal vielen Dank für die Rückmeldungen.
Ich werde mich Mal bei den entsprechenden Adressen schlau machen was eine Umrüstung kosten wird.

Viele Grüße Markus

Keine Ahnung, was der alles macht, aber es gibt noch Car Inside, Fiduciastr. 8a.



Beiträge: 240
Registriert: 2.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 17.3.2021 um 10:44 Uhr:
Der Wagen steht gerade bei Fismatec zum Jahresservice.
Herr Fischer meinte, das er sich den Sitz mal anschaut.

Er hätte auch einen Sattler an der Hand, der sehr gut arbeitet, aber auch entsprechende Preise verlangt.



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 18.3.2021 um 16:10 Uhr:
Zitat:
Ich würde meine bei denen komplett beziehen und neu auspolstern lassen.
Es sind Profies und da sitzt jeder Handgriff. DIese DIY Bastelei wiederspricht meinem Verständnis von Qualität.

Wer näht denn DIY Sitzpolster zusammen? Ich glaube hier keiner. Ich hast du ein (unterhaltsames?) Beispiel?
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!

* Unterstützer *

Beiträge: 108
Registriert: 4.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 18.3.2021 um 17:48 Uhr:
Zitat:
Neoelectric hat geschrieben:
Zitat:
Ich würde meine bei denen komplett beziehen und neu auspolstern lassen.
Es sind Profies und da sitzt jeder Handgriff. DIese DIY Bastelei wiederspricht meinem Verständnis von Qualität.

Wer näht denn DIY Sitzpolster zusammen? Ich glaube hier keiner. Ich hast du ein (unterhaltsames?) Beispiel?

Bei DIY meinte ich nicht das Nähen sondern das aufziehen der Polster auf die Sitze. Die fertigen Bezüge kann man auch kaufen. Natürlich zu einem viel günstigeren Preis. Wer, wie ich, jedoch noch nie einen Autositz bezogen hat, kommt dann sicher erstmal ins grübeln und macht evtl. mehr kaputt. - Ich jedenfall würden das dann beim Hersteller auch aufziehen lassen.



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 18.3.2021 um 18:55 Uhr:
Ok, das war so nicht ersichtlich.

Dann ist es sicherlich sinnvoller, es machen zu lassen. So schwierig ist es aber eigentlich auch wieder nicht. Nur sehr fummelig.
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 240
Registriert: 2.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 19.3.2021 um 08:06 Uhr:
In der Zwischenzeit habe ich ein Angebot eines ortsansässigen Sattlers l.
Diese liegt in Bereich von MA Carstyle, hat für mich aber den Vorteil, dass ich die Sitze relativ problemlos vorbei bringen kann. In dem Zuge eine Frage.

Wenn ich die Sitze ausbaue, kann ich anschließend die Batterie wieder anklemmen um das Fahrzeug zu verschließen oder bekomme ich dann eine Airbag Fehlermeldung?

Grüße Markus

* Unterstützer *

Beiträge: 1579
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 19.3.2021 um 08:27 Uhr:
Die Airbaglampe erscheint im Display ,also ja.

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6343
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 19.3.2021 um 11:20 Uhr:
Nein. Wenn er die Zündung aus lässt, geht die Lampe nicht an.
Er will nur die ZV verschliessen, da passiert nichts.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 240
Registriert: 2.5.2012
Status: Offline
erstellt am: 19.3.2021 um 11:38 Uhr:
Genau, also ich würde das Fahrzeug nur verschließen. Alternativ würde der Wagen für die Dauer des Umbaus halt unabgeschlossrn in der Garage stehen.

Sitze könnte ja zumindest nicht geklaut werden

* Unterstützer *

Beiträge: 1579
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 19.3.2021 um 12:51 Uhr:
Mir isses so passiert,vor Jahren als ich die Sitzgestelle getauscht habe.Auto vor der Garage,alles aus ,Sitze raus,dabei aus Versehen auf'n Knopf der FB gekommen,nach Einbau Airbaglampe an.
Schlüssel war nie im Schloss,auch nicht bewusst Türen verschlossen.Hab gleich als ich das Missgeschick bemerkte den Schlüssel weggegangen.

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E
 <<  1  2  >> 


Hosted @ Falkenseer.NET
0.4736950 - 22 queries