deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 3130 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10632 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Tachobeleuchtung g...
 Motortausch
 Softwareupdate und...
 Softtop auf manuel...
 Audiosignal abgrei...
 Suche beide Nebels...
 kompetente Werksta...
 Beitritt in den SRC
 (B) Roadster Coupé...
 Wie Spiegelglas en...
 Auspuff für Brabus...
 Hardtop hat sich i...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema >   <<  1  2  3  4  5  6  >> Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Ersatz für'n Roady?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 13.8.2012 um 16:21 Uhr:
Zitat:
Ich erinnere bspw. an den DSF-Tracktest, wo er (als BRABUS) auf der Nordschleife eine...

Heidenei. Du meinst den Tracktest, also das Kringelchen (auch LUK-Drivingcenter genannt)
das in irgendeinem Dorf in Bayern plaziert ist und redest im gleichen Satz von der Nordschleife?

Leider Geil.

Im Übrigen bin ich mir sicher, dass es hier einige Roadster gibt, die auf besagtem Kringelchen
den Brabus wieder zu einem "Kolibri" hätten verkommen lassen - wenn wir hier schon die
DSF Tracktests ansprechen.
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 9194
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 13.8.2012 um 16:38 Uhr:
Zitat:
also das Kringelchen (auch LUK-Drivingcenter genannt)
Hatte das Teil überhaupt nen Kilometer "Streckenlänge"?
 
____________________

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 04:00 Uhr:
Noch nicht mal 200Meter
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 12:29 Uhr:
Zitat:
Der Z4 ist eine protzige Premiumschleuder
Was ist am Z4 protzig? Das Bekanntsein seines Preisniveaus allein begründet wohl kaum den Vorwurf der Protzigkeit und sein bildschönes Aussehen auch nicht ...
 
____________________



Beiträge: 290
Registriert: 24.4.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 12:44 Uhr:
Das ist nur der Neid der Besitzlosen

[Editiert am 14/8/2012 von ChrisB]

* Unterstützer *

Beiträge: 403
Registriert: 8.10.2010
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 12:55 Uhr:
Finde das "alte" Z4 Coupe klasse.

Der Motor ist ein Sahnestück, der Klang ist super, und das Automatikgetriebe mit paddels ist der Hammer.

Macht Spaß der Wagen.

Das wäre jedenfalls für mich ne sinnvolle alternative.

Wenn es da nicht den Speedster gäbe xD
 
____________________

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 5909
Registriert: 14.3.2008
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 13:02 Uhr:
Zitat:
Das ist nur der Neid der Besitzlosen

[Editiert am 14/8/2012 von ChrisB]

... und dabei ist Neid die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 14:48 Uhr:
Ich glaube nicht, dass da aus Dude der Neid spricht...

Bei mir i.d. Tiefgarage stehen ein Z4 Coupe und ein Cabrio. Das Cabrio geht geschlossen mal gar nicht. Offen ist es ganz schick, aber der "haben will" effekt bleibt bei mir bei beiden kisten (nur vom ansehen) aus. Schön das es den Wagen gibt, daseinsberechtigt ist er, kaufen würde ich ihn aber auch nicht.
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 15:08 Uhr:
@Neoelectric: ich gehe, wenn nichts Anderes angegeben ist, grundsätzlich davon aus, dass der aktuelle Z4 gemeint ist. Du sprichst dagegen vom Vorgängermodell. Dazu nehme ich meine Äußerung zum Design selbstverständlich vollinhaltlich zurück ...
 
____________________

* Unterstützer *

Beiträge: 403
Registriert: 8.10.2010
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 15:14 Uhr:
Ich steh total aufs "alte" Z4 Coupe.

Schöne felgen drauf, bisschen tiefer, bisschen breiter....

Sehr geil xD
 
____________________



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 15:20 Uhr:
Ich steh total auf Trabant, Goggomobil & Co. ...
Zitat:
Schöne felgen drauf, bisschen tiefer, bisschen breiter....
Sehr geil xD
 
____________________



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 15:58 Uhr:
Was ich am Z4 protzig finde? Diese völlig übertriebene Pimmelersatz-Motorhaube. Ich finde trotzdem sowohl den alten als auch den aktuellen Z4 designseitig gar nicht schlecht.

Er ist nur nichts für mich, weil ich meinen Status Quo nicht über mein Auto definiere und ich es für vollkommen absurd halte, solche Summen in ein Kfz zu stecken. Das gibt mir persönlich überhaupt nichts, hat aber auch mit Neid gar nix zu tun. Außerdem stehen diese Karren für plump-maßlosen Ressourceneinsatz. Ich fahre auf aber auf Effizienz und ein in allen Belangen schlankes Design ab. Und ich muss auch keinen Nachbarn beeindrucken. Der Roadster ist daher genau richtig für mich. Ich definiere Fahrspaß nicht durch witzlos-absurden Vortrieb, der auf Knopfdruck bereit steht, dabei von 95% der Menschen aber auch nur durch großen Elektronikeinsatz beherrschbar ist. Krasse Beschleunigung auf der Autobahn ist mal lustig, aber dieser plumpe geradlinige Reiz nutzt sich schnell ab. Das kann ich mir auch auf der Kirmes holen.



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 16:19 Uhr:
@Dude: völlig meine Meinung bis auf den Punkt, dass ich in einer langgezogenen Motorhaube eher ein klassisches Sportwagendesign-Element sehe, statt zwanghaft an Pimmelersatz zu denken, und protzig ist dieses Designelement auch nicht automatisch.
 
____________________



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 16:57 Uhr:
Ich finde die Motorhaube eben protzig... Und ich muss zugeben ich finde die Schnauze des aktuellen Z4 auch wesentlich aggressiver als die des alten. Vielleicht nicht protzig, aber unsympatisch, weil es signalisiert "Golf hau ab jetzt komm ich".
Das Design hält mich auch von einer Elise ab. Viel zu überzeichnet. Es gibt kaum noch klassisches Sportwagendesign, sondern nur noch Extremdesign für den "schau mich an ich bin anders"-Effekt. Understatement ist out.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 17:15 Uhr:
Obwohl ich den neuen Z4 gar nicht sooo schlecht finde, schliesse ich mich dem Dude mal an,
daher habe ich mich auch auf ältere Sportcoupé's eingeschossen und bin generell an eher
Youngtimern interessiert, als dem, was da so auf deutschen Straßen mit eben von Dude
beschriebenem Effekt in den Rückspiegel drückt.

Aber besser aussehen "tut" der neue Z4 gegenüber dem Alten schon, wie ich finde.
Kaufen würde ich ihn mir nicht, passt nicht in mein Beuteschema.
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 904
Registriert: 29.3.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 21:35 Uhr:
Ich habe Zeit auf den Z2 zu warten, alles weitere ist zu schwer oder passt vom Konzept nicht. Der alte Z3 wäre mit der 3.0 Motorisierung noch interessant. Der 6 Zylinder braucht aber zu viel Saft.
 
____________________
Nette Grüße

Norry

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 22:05 Uhr:
Der Roadster wird dann aber behalten, oder Norry?
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 904
Registriert: 29.3.2005
Status: Offline
erstellt am: 14.8.2012 um 22:54 Uhr:
Der bleibt in der Garage.

[Editiert am 14/8/2012 von bguehring]
 
____________________
Nette Grüße

Norry



Beiträge: 106
Registriert: 16.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.8.2012 um 09:33 Uhr:
http://www.radicalsportscars.com/uk/
 
____________________
Born to be Pudel




Beiträge: 88
Registriert: 3.1.2012
Status: Offline
erstellt am: 15.8.2012 um 16:25 Uhr:
hey. schon erstaunlich. da werden alternativen ausgearbeitet für n roady auf der roadyseite....nein aber auch....!
meine alternative is der morgan 4/4..hiiiiii
 
____________________
Taggi

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 5909
Registriert: 14.3.2008
Status: Offline
erstellt am: 15.8.2012 um 16:43 Uhr:
Zitat:
hey. schon erstaunlich. da werden alternativen ausgearbeitet für n roady auf der roadyseite...

Nö, m.E. alles nur Nachfolger.
Bleibe dabei: Ersatz für den WME452 oder Alternativen dazu verfügbar? Fehlanzeige!



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.8.2012 um 22:22 Uhr:
@SRCinSE: ja ... ist erstaunlich ... ja ... ist ja richtig ... gibt nichts Vergleichbares ... wissen wir ja alles.

Trotzdem stellt sich nun mal - und, wie man sieht, ja immer wieder - besonders bei den vielen als Alltags- und Alleinautos genutzten roadstern angesichts von mindestens 7 Jahren Alter und hochlaufenden km-Leistungen irgendwann die Frage nach einem Nachfolgefahrzeug. Es ist auch längst nicht jeder bereit, den roadster als "Spielzeug" nebenher zu halten und den altersbedingt steigenden Reparaturkosten mit Selbstschrauben zu begegnen. Insofern gehört diese Diskussion zum roadsterfahren einfach dazu.
 
____________________

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 5909
Registriert: 14.3.2008
Status: Offline
erstellt am: 16.8.2012 um 08:04 Uhr:
Ja, klar, sich Gedanken über ein Nachfolgefahrzeug zu machen, ist okay, nur Ersatz für den oder eine Alternative zu dem WME452 gibt es einfach - selbst auch für relativ viel Geld - nicht.

Und das ist auch gut so.

Die Fred-Überschrift-Frage führt doch so, wie sie gestellt ist, in die Irre und müsste eigentlich lauten: 'Nachfolge für\ 'n Roady? - Ersatz dafür ist ja nicht'



Beiträge: 295
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 00:57 Uhr:
Zitat:
Was ich am Z4 protzig finde? Diese völlig übertriebene Pimmelersatz-Motorhaube. Ich finde trotzdem sowohl den alten als auch den aktuellen Z4 designseitig gar nicht schlecht.

Er ist nur nichts für mich, weil ich meinen Status Quo nicht über mein Auto definiere und ich es für vollkommen absurd halte, solche Summen in ein Kfz zu stecken. Das gibt mir persönlich überhaupt nichts, hat aber auch mit Neid gar nix zu tun. Außerdem stehen diese Karren für plump-maßlosen Ressourceneinsatz. Ich fahre auf aber auf Effizienz und ein in allen Belangen schlankes Design ab. Und ich muss auch keinen Nachbarn beeindrucken. Der Roadster ist daher genau richtig für mich. Ich definiere Fahrspaß nicht durch witzlos-absurden Vortrieb, der auf Knopfdruck bereit steht, dabei von 95% der Menschen aber auch nur durch großen Elektronikeinsatz beherrschbar ist. Krasse Beschleunigung auf der Autobahn ist mal lustig, aber dieser plumpe geradlinige Reiz nutzt sich schnell ab. Das kann ich mir auch auf der Kirmes holen.

Das kann man so sehen und auch nachvollziehen, trotzdem finde ich dass der aktuelle Z4 vom Design her so ziemlich zum Schönsten gehört was momentan auf den Straßen unterwegs ist. Sicherlich schwingt hier der Premium Aspekt mit, was bei einem Auto um die 50.000 Euro aber auch iwie dazugehört. Wenn jemand darauf keinen Wert legt bitte, die können ja dann Golf fahren Ich sehe es eher als eine Hommage an Z8 und E-Type, die ich persönlich zu den schönsten Autos aller Zeiten zähle.
Was denn sinnlosen Ressourceneinsatz angeht - den 28i mit 4 Zylindertwinturbo konnte ich bei gemütlicher Fahrt mit 7 l Super bewegen...
 
____________________



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 10:24 Uhr:
Naja... Ich brauche auch 7 Liter, aber das ist dann Spaß auf Landstraßen

Wenn ich gemütlich fahren will kann ich mir doch wirklich ein Golf Cabrio kaufen, oder ein 1er Cabrio, wenn es Heckantrieb und/oder BMW sein soll. Oder einen MX-5



Beiträge: 701
Registriert: 5.9.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 14:53 Uhr:
Zitat:
... trotzdem finde ich dass der aktuelle Z4 vom Design her so ziemlich zum Schönsten gehört was momentan auf den Straßen unterwegs ist.
Endlich sagt das mal einer! Stimmt nämlich! ;-) Zwar mag die Schnauze etwas expressiv geraten sein, andererseits erwarte ich gerade bei einem Sportwagen auch einen gewissen Ausdruck ... über Nuancen mag man dabei gerne diskutieren ...

Zitat:
Wenn ich gemütlich fahren will kann ich mir doch wirklich ein Golf Cabrio kaufen ... Oder einen MX-5
Das Märchen von der "Kutsche" MX-5 kann man nun wirklich gerne mal einstampfen ... allein die Tatsache, dass er eine halbe Nummer komfortabler ist als der sr, begründet dieses in keiner Weise. Im Gegenteil gehört der MX-5 natürlich zum sportlichsten, was hier (zumindest in bezahlbaren Preisklassen) rumfährt. Das wurde mir bei einer Alpenpässe-Tour vor kurzem nachhaltig demonstriert, wo die Performance eines MX-5 (sogar mit dem kleinen Motor mit um die 120 PS) selbst den Fahrer eines mitfahrenden Boxster (und das ist ja nun fahrdynamisch wirklich nochmal ne Klasse für sich) in blankes Erstaunen versetzte ...
 
____________________



Beiträge: 4358
Registriert: 17.12.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 15:28 Uhr:
Ja, du kannst die Relationen setzen wie du magst, das mache ich ja auch.
Für mich ist alleine die Sitzposition im MX-5 abtörnend. Da ist mir egal, ob irgendwo mal fähige MX-5-Fahrer auf unfähige Boxter-Fahrer getroffen sind. Das mit dem Mazda war ja auch nur Spaß, ich wollte ja nicht gleich den EOS ins Spiel bringen

Gruß

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 16:16 Uhr:
Naja - ich finds auch schon ein wenig Lustig.

Ein Tussi-Roadster und ein Tussi-Porsche beim Bergrennen. Hmmm....
Jetzt noch der Seniorenschlitten vom Herrn Olli S

Ladies and Gentlemen: Start your Engine!
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 9194
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 17:05 Uhr:
*räusper*





 
____________________



Beiträge: 1190
Registriert: 29.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 17.8.2012 um 17:36 Uhr:
Was ist los Olli, hast du dich in deinem zu offenen Wagen etwa schon erkaeltet?
 <<  1  2  3  4  5  6  >> 


Hosted @ Falkenseer.NET
4.8700039 - 20 queries