deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 978 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10541 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Herzliche Einladun...
 Hella LED-Modul 90...
 Suche Steuergehäus...
 Fahrertür geht nic...
 Zukünftig Smart Ro...
 Karosserieteile au...
 Soft Top / Verdeck...
 Smartie geht aus
 LWS Smart 452 mit ...
 Ersatz für König R...
 SUCHE Antera Typ 309
 Scheibenwischer mi...
 Neuer Auspuff für ...
 RoadsterTimes 2024...
 Firma Smartprofi
 Neue LED Scheinwer...
 Handbremse greift ...
 Suche Mittelarmleh...
 Farbfrage gelb
 Motor gesucht

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Ausbau der Sitze mit Airbag dann Einbau Sitze ohne Airbag



Beiträge: 12
Registriert: 3.6.2021
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 13:33 Uhr:
Guten Tag Ihr Lieben,

ich habe mir einen zweiten Roadster gekauft gestern und möchte nun folgendes wissen von Euch:

Ist es möglich aus dem alten Roadster meine Sitze ohne Seitenairbags zu entfernen und in den neuen Roadster, der hat aber Sitze mir Seitenairbags, umzusetzen?

Kann man das machen? Sicherlich muss dann das Airbagsteuergerät auch zwischen beiden Wagen getauscht werden, oder?

Grund ist, das ich die komplette mit Lederbezogenen Inneneinrichtung in den neuen übernehmen will, da sie jetzt erst 1 Jahr alt ist.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6441
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 19.5.2023 um 17:08 Uhr:
Egal, da keine Leistung darüber geht.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 12
Registriert: 3.6.2021
Status: Offline
erstellt am: 19.5.2023 um 09:49 Uhr:
Vielen Dank. Leute. Für eure Tipps. Leider konnte ich die letzten Wochen aufgrund einer Erkrankung nichts machen. Aber der Tipp mit den 2 Ohm Widerständen passt schonmal. Welche Leistung sollten die haben?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6441
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 25.4.2023 um 13:21 Uhr:
Konkret: 2Ohm
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere

* Unterstützer *

Beiträge: 130
Registriert: 4.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 25.4.2023 um 13:02 Uhr:
Zitat:
badsinn123 hat geschrieben: Guten Tag Ihr Lieben,

ich habe mir einen zweiten Roadster gekauft gestern und möchte nun folgendes wissen von Euch:

Ist es möglich aus dem alten Roadster meine Sitze ohne Seitenairbags zu entfernen und in den neuen Roadster, der hat aber Sitze mir Seitenairbags, umzusetzen?

Kann man das machen? Sicherlich muss dann das Airbagsteuergerät auch zwischen beiden Wagen getauscht werden, oder?

Grund ist, das ich die komplette mit Lederbezogenen Inneneinrichtung in den neuen übernehmen will, da sie jetzt erst 1 Jahr alt ist.

Trage mal einfach mal bei Google " airbag widerstand bypass" ein. Danach werden Dir zahllose Quellen vorgeschlagen wo Du die Airbag-Dummy-Widerstände herbekommst. Die gaukeln dem Airbagsteuergerät das Vorhandensein des Airbags vor und Du bekommst keine Fehlermeldung. - Das ist die schnellste und simpelste Art wie Du an Dein Ziel kommst. Ohne grosse Bastellei.
Die Dinger kosten 'n Appel und 'n Ei und Du kannst jederzeit wieder zurückrüsten.

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 2842
Registriert: 31.3.2011
Status: Offline
erstellt am: 24.4.2023 um 13:16 Uhr:
Zitat:
SmartRoadsterCoupe hat geschrieben:
Zitat:
DerFalk hat geschrieben: Bauste die Sitze ein und schliesst die halt nicht an...

Er will doch Sitze ohne Airbag in nen Roadster mit Sitzairbags verbauen.

Man könnte mit Widerständen Airbags simulieren, hab ich gehört
Natürlich nicht zulässig und lt FIN hat das Fahrzeug Airbags, falls mal nen Unfall mit Gutachter sein sollte. Worst Case und so
Ups, dann hatte ich das falsch herum gelesen (Handy mal drehen...)
 
____________________
DerFalk

* Unterstützer *

Beiträge: 1600
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 24.4.2023 um 10:24 Uhr:
Warum polsterste die Sitze nicht einfach um ?

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E



Beiträge: 9188
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 24.4.2023 um 07:21 Uhr:
Zitat:
DerFalk hat geschrieben: Bauste die Sitze ein und schliesst die halt nicht an...

Er will doch Sitze ohne Airbag in nen Roadster mit Sitzairbags verbauen.

Man könnte mit Widerständen Airbags simulieren, hab ich gehört
Natürlich nicht zulässig und lt FIN hat das Fahrzeug Airbags, falls mal nen Unfall mit Gutachter sein sollte. Worst Case und so
 
____________________

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 2842
Registriert: 31.3.2011
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 20:45 Uhr:
Bauste die Sitze ein und schliesst die halt nicht an...
 
____________________
DerFalk



Beiträge: 12
Registriert: 3.6.2021
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 19:09 Uhr:
Ich fragte ja, ob es machbar ist. Wenn Du sagst das "downsizing" der sitze ist zu kompliziert, muss ich wohl oder übel auf die Lederausstattung verzichten.

Denn soweit ich sehe, werden keine Dritt-Hersteller-Bezüge für Sitze mit Airbags angeboten. Meine Sitzbezüge und mein Leder hatte ich nämlich von Carstyle bezogen und viel Detailarbeit bisher ins Innere gesteckt.

Ich verstehe Dich auch, wenn du sagst, dass das ein zu tiefer Eingriff ist, der dich "arm" machen kann bei einem Fehler.

Ich dachte halt, es wäre sehr einfach, da ja in der Bucht u.a. gebrauchte Steuergeräte angeboten werden. Die müssten dann ja eh programmiert werden...

Sonst irgend einen Vorschlag um nicht auf die 100 Stündige Arbeit mit Leder zu verzichten zu müssen?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6441
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 16:58 Uhr:
Du stellst dir das ziemlich einfach vor.
Die Airbag-Steuergeräte muss man erst mal ausbauen, öffnen und mit geeigneten Tools umprogrammieren. Das geht weder mit Delphi, noch mit einer Stardiag. Ich kann das, würde es aber NIEMALS für Jemanden machen, wenn du mit Deinem Hocker an die Wand fahren würdest und der Airbag ginge nicht auf... Nein Danke. Und Jeder Andere mit Grips lässt da ebenfalls die Finger davon.
Ich habe dir oben lediglich beschrieben was du machen musst, um es funktionell zu machen. Das ist weder in 5 Minuten und schon gar nicht 'gegen einen kleinen Obulus' machbar.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 12
Registriert: 3.6.2021
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 15:22 Uhr:
Sprich ich bin auf jemanden angewiesen, der das für mich erledigen kann mit dem Delphi.

Ich käme aus dem Raum Passau, wäre hier jemand bereit, das umprogrammieren gegen einen Obulus zu erledigen? Per Post oder halt treffen bei Jemandem vor Ort?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6441
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 23.4.2023 um 13:51 Uhr:
Die Steuergeräte sind unterschiedlich und per FIN auf Dein Fahrzeug programmiert. Wenn du umbauen willst, musst du auch die Steuergeräte umbauen, die sitzen hinterm Radioschacht.
Dazu sollte auch die FIN umprogrammiert werden, da ansonsten mit der Star Diag ein eventueller Airbagfehler auf Grund falscher FIN nicht gelöscht werden kann. Mit dem Delphi geht das Löschen.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1944079 - 22 queries