deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 902 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10380 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Optionen für einen...
 Vorwiderstand Gebl...
 RoadsterTimes 2023...
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 Chiptuning Brabus ...
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...
 Die leidige Sache ...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Tempomat defekt oder ......



Beiträge: 9
Registriert: 5.4.2022
Status: Offline
  erstellt am: 12.10.2022 um 19:47 Uhr:
Hallo zusammen,
ich habe mir vor ein paar Wochen eine gebrauchten Wischer-Tempomathebel gekauft und eingebaut.
Anschließend habe ich alles in meiner Smart Werkstatt freischalten lassen.
Wischer und Tempomat funktionieren auch.
Heute habe ich, nachdem ich die Bedienungsanleitung gelesen habe festgestellt, dass ich den Tempomat nicht mit dem Drücker deaktivieren kann.
Auch der Versuch auf den Limiter umzuschalten (2 sec. den Drücker halten) hat nicht funktioniert.
In den Amaturen wird auch nichts angezeigt, oder brauche ich dafür andere Amaturen?
Ich vermute das der Taster "Drücker" am Hebel nicht funktioniert.
Hat jemand auch Erfahrungen damit gemacht oder kann mir das Erklären.
Bzw. wie kann ich den Taster reparieren?
Viele Dank im Voraus
Gruß Thommi
 
____________________
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weissen sind alle gleich.



Beiträge: 9
Registriert: 5.4.2022
Status: Offline
erstellt am: 19.10.2022 um 10:23 Uhr:
Hallo ich nochmal,
nach intensiver Suche im Netz habe ich folgende Seite im Internet gefunden.

https://www.fq101.co.uk/how-to-guides/roadster/interior/145-cruise-control-
stalk-fix


Auf der Seite https://www.fq101.co.uk/index.php sind überall Tips und Tricks die man evtl. mal benötigt.

Gruß Thommi
 
____________________
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weissen sind alle gleich.



Beiträge: 9
Registriert: 5.4.2022
Status: Offline
  erstellt am: 23.10.2022 um 13:30 Uhr:
Hallo alle zusammen,
habe das Problem gelöst!
Anhand der englischen Anleitung habe ich den Tempomathebel zerlegt und konnt feststellen,
dass die Kontakte die mit dem Drücker betätigt werden die Platine / Kontakte nicht erreichen konnten.
Habe einfach die beiden Schleifer etwas gebogen und getestet.
Nachdem ich den Schalter wieder angeschlossen hatte, habe ich den Motor gestartet und den Drücker betätigt,
siehe da es hat immer einen dopptelten Piepton gegeben.
Solte jetzt funktionieren mit der Umschaltung bzw dem Limiter.
Falls doch noch was sein sollte werde ich Euch auf dem Laufenden halten.
Gruß Thommi

Falls jemand Fragen hat einfach melden......
 
____________________
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weissen sind alle gleich.


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1030180 - 22 queries