deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 925 Besucher und 2 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10385 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Chiptuning Brabus ...
 Komplettlackierung...
 Optionen für einen...
 Vorwiderstand Gebl...
 RoadsterTimes 2023...
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Brabus Seitenschweller reparieren - aber wie?



Beiträge: 12
Registriert: 17.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 18.8.2022 um 12:49 Uhr:
Hab bei meinem Kleinen die Brabus Seitenschweller demontiert. Anscheinend hat sie der Vorbesitzer mehr als `Rocksliders`verwendet

Jetzt sind einige Kunststoffnasen nicht mehr vorhanden. Für die Innenliegenden Halter habe ich von Würth einen 2K Kunststoffkleber, der super funktioniert. Aber was kann ich bie den unteren Kunststoffnasen machen, die eigentlich beim Schweller einhängen .... diese sind aber nicht mehr vorhanden



[Bearbeitet am 18/8/2022 von remoli]

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6343
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 18.8.2022 um 14:45 Uhr:
Löcher bohren, Kabelbinder durch Loch und Karrosserieöse, festziehen, fertig
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 12
Registriert: 17.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 22.8.2022 um 07:42 Uhr:
Super Idee, danke Techmodrome ....

Das wolte ich am Wochenend emachen, bin aber an den innenliegenden, weissen Zapfen gescheitert
Gibt es einen Trick bzw. eine Reihenfolge wie es am besten geht? Das kann doch nicht so schwer sein

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6343
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 25.8.2022 um 09:23 Uhr:
Mit diesem Vorgehen geht es eigentlich ganz schnell:

Am Besten mit 2 Leuten, dann geht es einfacher, aber auch
alleine ist es schnell vollbracht!

1. Die weißen Zapfen mittig ausrichten.
2. Immer vorne anfangen. Der Halter hat 3 Laschen. Den Schweller in ungefährer
Montageposition anhalten, vorne so, dass der Schweller mit den 3 Schlitzen über den 3. Laschen ist. Jetzt fest andrücken und nach unten schieben. Wenn der Schweller richtig eingeschoben ist, hält er schon so fest, dass er quasi 'schwebt' und das nur schon am vorderen Halter!
4. Nun am hinteren Halter das gleiche Spiel. Man braucht bisl Kraft und muss sehr kontrolliert den Schweller nach unten schieben. Wieder mit den 3 Schlitzen über den laschen positionieren, sauber ausrichten und dann mit festen Druck anpressen, am Besten an der Finne des Schwellers halten. Mit festem Druck an die Tridion den Schweller nach unten schieben und kontrollieren, dass alle 3 Laschen in den Schlitzen sind!
5. Den Schweller vorne und hinten komplett nach unten schieben. Er muss fest in den Laschen sitzen - vorne wie hinten.
6. Einhängen der Halter. Von hinten anfangend, die Laschen über die Aussparungen an der Tridion ziehen und verrasten. Sind die Halter abgebrochen, wird es einfacher.
Mit einem Plastikspatel den Schweller an den Positionen der weißen Bolzen etwas wegziehen und auf korrekte Position kontrollieren. Eventuell mit diesem Plastikspatel die Position vorsichtig und mit Gefühl korrigieren.
Wenn alle perfekt ausgerichtet sind, mit Handkantenschlag einrasten und die Halter über die Aussparungen ziehen. Ohne Halter einfach einen Kabelbinder in die vorher gebohrten Löcher führen und durch die Laschen ziehen. Beiziehen aber noch nicht endgültig. Immer den Sitz der Bolzen im Auge behalten!

Wenn du dann Übung hast, dauert es keine Minute um die Schweller zu montieren.
Schweller ohne Halter (da abgebrochen) sind sogar schneller, fester und sauberer ausgerichtet zu montieren!
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1238880 - 22 queries