deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 711 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10385 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Chiptuning Brabus ...
 Komplettlackierung...
 Optionen für einen...
 Vorwiderstand Gebl...
 RoadsterTimes 2023...
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Was ist unter dem Mitteltunnel



Beiträge: 248
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 9.10.2020 um 09:20 Uhr:
Hallo Leute,
kann mir jemand sagen was (hinten zwischen den Sitzlehnen) unter dem Mitteltunnel ist.
Hintergrund der Frage ist folgender.
Meine Mittelarmlehne ist nur ziemlich weit vorne an der Handbremsverkleidung verschraubt und wackelt natürlich ziemlich.
Ich würde zur stabilisierung nun gerne hinten noch eine Schraube zur Verstärkung setzen.
Will aber natürlich vermeiden da irgendwelche Leitungen oder Kabel anzubohren.
 
____________________
Gruß Jörg

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6343
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 9.10.2020 um 11:24 Uhr:
Wasserleitungen, Handbremsseile, Klimaleitungen.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 248
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 9.10.2020 um 11:57 Uhr:
Danke. Dann mache ich das nicht blind, sondern wenn der Unterboden mal wieder ab ist.
 
____________________
Gruß Jörg

* Unterstützer *

Beiträge: 152
Registriert: 3.4.2016
Status: Offline
erstellt am: 10.10.2020 um 14:54 Uhr:
Hi, die Handbremse sitzt auf einem Blech was darunter etwas Luft hat.
Habe das bei mir damals ausgebaut wo ich mir die Brabus Armlehne eingebaut habe und dazu gleich das dazugehörige Blech mit verbaut habe.

Hier ein Bild wo das Blech auch zu sehen ist.
https://www.drive2.com/l/556173389455163762/



Beiträge: 248
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 10.10.2020 um 18:05 Uhr:
Na, das sieht ja super aus. Da ist ja reichlich Platz.
Die Bohrung würde ja ziemlich weit hinten in dem Blech sitzen wo der Handbremshebel
angeschraubt ist.
 
____________________
Gruß Jörg


Hosted @ Falkenseer.NET
1.8899131 - 22 queries