deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1118 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10602 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Smart Roadster bek...
 Suche 17 Zoll Felgen
 Herzliche Einladun...
 Roadster verliert Öl
 Teppich hinter den...
 Schalterabdeckung ...
 Diagnosegerät
 Suche rechtes Rück...
 Smart Roadster Coupe
 Loses Kabel hängt ...
 (B) Roadster Coupé...
 rechter mechanisch...
 Der Neue aus Witte...
 Verdeck Reparatur ...
 Verkaufe Smart Roa...
 Suche Sportauspuff
 Schon wieder Auspuff
 Suche diverse Teile
 Smart Roadster 452...
 RoadsterTimes 2024...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Zugseilbaugruppe Handbremse wechseln

* Hardwareguide Team *

Beiträge: 328
Registriert: 30.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 10.10.2023 um 12:22 Uhr:
Neulich ist das Zugseil der Handbremse aufgrund von Korrosion gerissen.


Man muss dann die gesamte Zugseilbaugruppe tauschen. Diese besteht aus Zugseil, Zugstange, Zugseilwippe, einer Feder, einem Kunststoffrahmen mit Metallklammer und einem Dichtungsgummiformteil.


Um die Zugseilbaugruppe zu tauschen muss zuerst die Handbremshebelbaugruppe ausgebaut werden.

Falls man die Zugseilbaugruppe vorsorglich austauschen möchte, also das Seil noch nicht gerissen ist, muss man zusätzlich noch die Handbremsseile (Bowdenzug) aus der Zugseilwippe lösen. Dazu muss man von unten arbeiten, d.h. der Roadster muss hinten aufgebockt werden. Das ist aber ohnehin nötig, da bei der Montage der neuen Zugseilbaugruppe die Handbremsseile auch wieder in die Zugseilwippe eingehängt werden müssen.



Um diesen Vorgang zu vereinfachen sollte man das Zugseil soweit wie möglich Richtung Heck herausziehen und mit einer Schweißer-Zange arretieren.


Um den Handbremshebel auszubauen schraubt man den Handbremsschalter vom Handbremshebel ab (8er Nuss). Anschließend löst man die 2 Torx-Schrauben (12er Torx-Nuss). Jetzt kann die gesamte Handbremshebel-Baugruppe herausgenommen werden.


Um die alte Zugseilbaugruppe von der Handbremshebel-Baugruppe zu demontieren muss die Metallklammer gelöst werden. Dazu habe ich die Klammer im Schraubstock eingespannt und dann mit 2 Schraubendrehern links und rechts entsprechend geweitet (elastische Verformung).


Bei der Montage der neuen Zugseilbaugruppe darauf achten, das man diese nicht falsch herum montiert.



Nach erfolgreicher Montage der Zugseilbaugruppe an die Handbremshebel-Baugruppe alles wieder in umgekehrter Reihenfolge einbauen.


[Bearbeitet am 11/10/2023 von Techmodrome]

* Tailor Made *

Beiträge: 1617
Registriert: 7.4.2009
Status: Offline
  erstellt am: 10.10.2023 um 14:32 Uhr:
Besten Dank für die Anleitung!
 
____________________
2x Smart Roadster-Coupé - ...der beißt nicht, der will nur spielen!


Hosted @ Falkenseer.NET
0.0980251 - 20 queries