deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 914 Besucher und 2 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10309 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Ragazzon Doppelroh...
 Gebrauchtes TLE
 Flügeltüren alltag...
 Sensor und Schalter
 Mal wieder…....
 Diverse Teile aus ...
 2 Smart Roadster c...
 Satz Winterkomplet...
 Verkaufe unseren R...
 SRC Brabus - Tunin...
 Faebcode für die P...
 (B) Blaupunkt THb ...
 Leerlaufschwankung...
 (B) Alu Schaltwippen
 Verkaufe Roadster ...
 Analoger Tacho fäl...
 ABS-Leuchte
 22mm ultra racing ...
 Elektrikprobleme
 Sonntag bei 30° Br...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Länge der Seile des Softtop-Verdecks? Plus - Hackendes Softtop.



Beiträge: 5
Registriert: 27.4.2022
Status: Offline
erstellt am: 16.5.2022 um 12:02 Uhr:
Hallo zusammen,

ich habe mir vor Kurzem eine Roadster Wundertüte zugelegt und sortiere nach und nach die Defekte aus.

Verdeck funktioniert natürlich nicht richtig. Ich habe es auseinandergebaut und bemerkt, dass die (langen) Seile unterschiedlich lang sind, Abweichung von ca 10-12 cm. Ist das normal?

Wenn man das lange Seil rechts und das Kurze links steckt, dann laufen die beiden annähernd gleich, mit ca 1-2cm Versatz. Andersherum ist das Ganze nicht funktionsfähig. Gibt es denn ein linkes und ein Rechtes Seil?

Ich habe die kaputten Außenteile, wie die Gleiter bereits ersetzt. Beim Zusammenbauen laufen die Seile, wenn nichts dran ist normal durch bis in die Endstellung. Wenn man allerdings die "Rocker-Hammer" installiert kommt es erst beim Einziehen der Seile zum Hacken und durchdrehen des Ritzels. Nach ein paar mal hin und her, geht die Ganze Konstruktion dann aber in den Kanal rein.

Nach einem vollständigen Einbau, schließt das Dach dann mit ein bisschen Plastikknarzen normal. Öffnet aber in 3 von 4 Fällen nur bis zur Hälfte, es hört sich dann so an, als würde der Motor denken, dass das seine Endstation ist. In einem der 4 Fälle öffnet das Dach normal bis in die Endstellung.

Nutzt man das Dach aber öfter, wird es irgendwann rattern und sich so verkannten, dass die Seite mit dem kurzen Seil hochsteht.

Den Motor hatte ich schon draußen. Natürlich viel Dreck drin und das Ritzel ist schon an den Zähnen etwas aufpoliert.

Die Reste irgendeiner Schmierung konnte ich in den Holmen nicht feststellen. Braucht man die?

Hat jemand sonst Ideen was da kaputt sein kann? Sind die Seile noch in Ordnung?

Ich werde mal nach der Anleitung hier alles nochmal auseinander nehmen und reinigen. https://www.smart-roadster-club.de/modules.php?op=modload&name=XForum&a
mp;file=viewthread&tid=37402&pid=432557#pid432557


Es wäre aber gut Zu wissen, ob ich neue Kabel brauche.

Merci!

Kyryllo

[Bearbeitet am 16/5/2022 von Kyryllo]


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1007972 - 22 queries