deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 619 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10379 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 RoadsterTimes 2023...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 Chiptuning Brabus ...
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...
 Die leidige Sache ...
 Biete gebrauchten ...
 Smart erkennt kein...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema >   <<  1  2  >> Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Stoßdämpferset Brabus?



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 4.4.2021 um 18:58 Uhr:
Hi,

ich möchte bei meinem Neuerwerb auch gleich alle Stoßdämpfer und die vorderen Federn tauschen, da mir bei meinem 450er Brabus kürzlich eine Feder gebrochen ist und ich gerne auf eine weitere Erfahrung dieser Art verzichten möchte.

Im Netz habe ich nicht wirklich was gefunden außer Monroe; die möchte ich jedoch nicht, bleibt das originale
Brabus- Stoßdämpferset (Bilstein?), sofern verfügbar...

.... achso - ich möchte NICHT tiefer, es soll die originale Höhe bleiben, auch kein Gewindefahrwerk.

Hat jemand ne Bezugsadresse bzw. einen Tipp, welche Dämpfer und Federn ich nehmen könnte für den Brabus, ohne Tieferlegung?

Grüße und frohe Ostern

Rossi




[Bearbeitet am 4/4/2021 von Cpt.S.]

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 4.4.2021 um 22:44 Uhr:
Ähmmm - nur zur Sicherheit:
Geht es jetzt um den 450 oder den 452?
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
  erstellt am: 5.4.2021 um 07:13 Uhr:
...hmm, naja - nachdem wir hier im Roadster- Forum sind ...

Es geht um den 452; bei meinem Kugel- Brabus hatte ich die gebrochene Feder... das war bei gut 120 km/h in ner langgezogenen Kurve nicht gerade "the yellow from the egg".

Habe nun ein originales Brabus- Set gefunden... das nehmen oder lieber Aftermarket... Sachs, Eibach?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 5.4.2021 um 12:16 Uhr:
Der Originalität wegen würde ich das Brabus nehmen.
Ich fahre es selbst in einem meiner Roadster und bin zufrieden.
Aber das ist auch mein "Alltagsroadster", da muss es nicht ganz so tief sein.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 6.4.2021 um 10:43 Uhr:
mmmh, ok - dachte es gibt ggfs. eine günstigere Alternative; habe den Eindruck, dass ich dabei den Namen "Brabus" extra bezahle?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 6.4.2021 um 11:21 Uhr:
Den zahlst du immer mit. Die Frage ist ja (also für mich) wie original willst du ein solches Fahrzeug halten.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 6.4.2021 um 18:33 Uhr:
Du... es ist kein Xclusiv; von daher auch keine
Wertsteigerung zu erwarten und deshalb lege
ich keinen gesteigerten Wert auf Originalität.
Hast Du ne Alternativlösung?



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 6.4.2021 um 19:35 Uhr:
Bilstein B8 Dämpfer und die Federn von Eibach.
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 401
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 7.4.2021 um 09:27 Uhr:
Das Brabus-Fahrwerk gibt es bei Ed Smart: alle vier Dämpfer für 300 EUR, die Feder für 150 EUR je vorne oder hinten.

Die Federn gab es in England (letztes Jahr) auch billiger, habe damals für die Federn die Hälfte bezahlt.
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 7.4.2021 um 13:46 Uhr:
ja, habe ich gesehen - Danke an Alle.

Günstiger wirds wohl nicht



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 7.4.2021 um 14:23 Uhr:
Eibach Federn liegen bei 120-140¤, die Dämpfer etwa 70¤ das Stück. Ist doch günstiger?!
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 7.4.2021 um 16:15 Uhr:
... geht es um das Eibach Pro Kit?

In der Beschreibung ist die Tieferlegung um 25 mm verzeichnet auf Basis eines 60KW Roadsters; da der Brabus ab Werk ja 20 mm tiefer ist als der 60 KW Roadster, sollte das passen (die 5 mm Differenz spielen keine Rolle), oder?



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 7.4.2021 um 22:59 Uhr:
Ob sich das ProKit schimpft, weiß ich nicht. Die B8 Dâmpfer sind gekürzte B6 und entsprechen damit den Smart Brabus Dämpfern. Bilstein ist auch hier der OEM und ich hatte beide nebeneinander liegen und konnte ausser in der Farbe keinen Unterschied erkennen. Die Federn von Eibach sind mit 25mm Tieferlegung angegeben, wieviel das am Ende tatsächlich sind, weiß ich nicht, da ich es nicht nachgemessen habe.
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 8.4.2021 um 07:02 Uhr:
... ich Danke Dir - dann wird es die von Dir empfohlene Kombi aus B8 + Eibach- Federn werden.



Beiträge: 178
Registriert: 8.1.2018
Status: Offline
erstellt am: 8.4.2021 um 10:36 Uhr:
Ich hab mal in 5 Minuten online (bei nem großen KFZ-Teileversand) recherchiert.

Stoßdämpfer vo+hi und Federn vo+hi kosten zusammen ca. 300EUR.

Ich muss jetzt mal ganz doof fragen:
Was kostet denn das ganze Zeug von Bilstein? Ist das so viel günstiger?



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 8.4.2021 um 11:49 Uhr:
... die B8 sind ja von Bilstein; kaufst Du das originale Brabusfahrwerk kosten alleine die Dämpfer ohne Federn 300.- ¤, also fährt man mit den B8 und Eibach Federn zum Peis der NUR Dämpfer von Brabus

* Moderatorin *

Beiträge: 1078
Registriert: 13.2.2005
Status: Offline
erstellt am: 8.4.2021 um 19:13 Uhr:
Zitat:
.... achso - ich möchte NICHT tiefer, es soll die originale Höhe bleiben, auch kein Gewindefahrwerk.

[Bearbeitet am 4/4/2021 von Cpt.S.]

Wenn Du nicht tiefer willst, gäbe es ja alternativ zu den Serien Bilstein B4, die qualitativ besseren B6.
Die sind baugleich mit den B8 haben aber keine gekürzte Kolbenstange.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 8.4.2021 um 22:24 Uhr:
Moni, er hat ja nen Brabus - der ist ja schon tiefer.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 9.4.2021 um 06:35 Uhr:
Yes, aber Danke für die Info Moni.

... wie Techmo scheibt ist der Brabus ja schon rund 20 mm tiefer, sodass das passen sollte, aber btw., die Federn sind doch für die Tieferlegung "verantwortlich", nicht die Dämpfer, oder irre ich?



Beiträge: 178
Registriert: 8.1.2018
Status: Offline
erstellt am: 9.4.2021 um 07:32 Uhr:
Für eine Tieferlegung (bzw die Fahrwerkhöhe generell) sind die Federn verantwortlich (wenn man es so nennen kann).
Wenn das Auto aber tiefer ist als SOLL (also tiefer als Original) sollte man auch einen kürzeren Dämpfer verwenden. Sonst arbeitet der Dämpfer immer außerhalb des mittleren Arbeitsbereichs und im worst case kann er beim Einfedern auf Block gehen (das machen Dämpfer oft nur einmal mit).

Daher empfielt es sich dringend einen kürzeren Dämpfer zu nehmen.



Beiträge: 2708
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 9.4.2021 um 14:59 Uhr:
Ich kann die Kombination Brabus-Federn und Bilstein B8 Dämpfer nur empfehlen. Das fuhr sich deutlich alltagsfreundlicher als die Kombi Eibach-ProKit-Federn (>25mm) und B8. Sie waren so nur auf meinem 60kW nicht eintragungsfähig mit dem Mercedes-Gutachten für Brabus, da stehen ausdrücklich die Brabus-Federn mit Nummer drin.

Wenn man aber einen Original-Brabus hat wo die Brabus-Federn ja original und damit abgenommen sind, darf man ohne Probleme die B8-Dämpfer als Ersatz nachrüsten. Die sind ja soweit ich verstanden habe einzeln nicht abnahmepflichtig. Die kosten pro Stück ca. 65 Euro, also ein ganzes Stück unter 300, und sind besser.



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 10.4.2021 um 07:05 Uhr:
OK, Danke für den Input Klaus... also B8- Dämpfer und die originalen Brabus- Federn, hmm; käme natürlich meinem Wunsch, keine Tieferlegung (außer die ab Werk 20 mm) zu erhalten am Nächsten.



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 10.4.2021 um 18:00 Uhr:
... eine Frage noch - kann es ein, dass die original Brabus Federn handelsübliche Bilstein B3- Federn sind?

Leider steht auf den Händlerseiten für Standardfahrwerk / und Sportfahrwerk, passend für alle drei Motorvarianten; kann also nicht erkennen, ob diese nun kürzer (Brabus) oder eben die 2 cm länger sind (Normalversion 82 PS).

Diese kosten rund nur ein Drittel der aufgerufenen "Brabus- Federn"...

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 11.4.2021 um 16:11 Uhr:
Was kosten denn die Brabus Federn?
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 11.4.2021 um 17:22 Uhr:
... für vo + hi ca. 250.- ¤

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 12.4.2021 um 08:03 Uhr:
Wo kaufst Du? Apotheke?
Die Brabusfedern liegen bei gerade mal 140euro!
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 58
Registriert: 17.3.2021
Status: Offline
erstellt am: 12.4.2021 um 11:06 Uhr:
... für 4 Stück?!

Bitte Link - kaufe ich SOFORT!



Beiträge: 9113
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 12.4.2021 um 12:06 Uhr:
Es gibt noch die originalen Brabus Federn zu kaufen?
 
____________________



Beiträge: 829
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 12.4.2021 um 13:07 Uhr:
hab mir auch erst vor ca einem halben Jahr neue Brabusfedern für hinten beim SC gekauft.
Unter 100 wirme...

LG, Peter
 
____________________



Beiträge: 401
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 12.4.2021 um 20:10 Uhr:
Günstiger als bei ed smarts gibts die Federn hier:

https://www.ebay.co.uk/itm/Genuine-Smart-452-Roadster-Rear-Sport-Brabus-Coi
l-Springs-Q0017558V00100000/132030335157?fits=Car+Make%3ASmart%7CModel%3ARo
adster&epid=1520998681&hash=item1ebd9f08b5:g:KNkAAOSw2xRYb73v


https://www.ebay.co.uk/itm/Genuine-Smart-452-Roadster-Front-Sport-Brabus-Co
il-Springs-Q0017557V00100000/111812246959?epid=1419766107&hash=item1a08
877daf:g:YKgAAOSwA4dWNg0w


Da habe ich meine auch her. Waren aber damals noch günstiger, um die 70 Pfund. Je nach Versandkosten käm jetzt vielleicht so ca. 230 EUR raus.

Ne Quelle für alle 4 Federn für 140 EUR wäre also echt günstig! Die würde mich auch mal interessieren. Kaum zu glauben, wenn im SC...
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o
 <<  1  2  >> 


Hosted @ Falkenseer.NET
0.4131360 - 22 queries