deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1142 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10297 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Hallo
 Suche Coupescheben...
 Kraichgautreff 202...
 [Test] Taktventil ...
 22mm ultra racing ...
 Kaufberatung Smart...
 Fehlercode B1156 -...
 Mein Roadster hat ...
 Heute beim TÜV.
 Verkaufe Roadster ...
 Quelle für Aussent...
 Länge der Seile de...
 SRS Airbag Modul n...
 Die Frage nach dem...
 SAM/MEG Softwarest...
 Spontanes Treffen ...
 Für Hardwareguide:...
 Verkaufe meinen Sm...
 Sensor und Schalter
 Biete Smart Roadst...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Verdeck Reparatur - dringend Hilfe



Beiträge: 6
Registriert: 7.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2020 um 17:14 Uhr:
Hallo,

leider geht mein Verdeck nicht mehr komplett zu, Elektronik funktioniert jedoch hakt es immer weil es wohl irgendwie verschoben ist.
War beim Smart Händler zwecks Reparatur, die meinten es gebe keine Ersatzteile mehr dafür und ein neues Dach kostet 4200¤ mit Einbau. Das ist natürlich für mich inakzeptabel. Als junger Kerl, sitzt das Geld nicht so locker. Habe letztes Jahr nur ein bisschen mehr für das ganze Auto bezahlt.
Hat hier irgend jemand einen Vorschlag oder Lösung wie ich mein Verdeck zu einen vernünftigen Preis noch repaeriert bekommen könnte?

Das wäre wirklich super!!! Bin nämlich ein bisschen verzweifelt.
Vielen Dank im Voraus
Dominik



Beiträge: 3757
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2020 um 19:02 Uhr:
Schreib den Rik11 hier oder den Haegar28 drüben im Schweizer Board mal an. Ich denke die können dir beide weiter helfen.

4200¤... Sie hätten auch gleich sagen können, dass sie keine Lust auf die Reparatur haben.

Gruß Sven

EDIT: Willkommen im Club
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2020 um 19:08 Uhr:
Zitat:
Neoelectric hat geschrieben: Schreib den Rik11 hier oder den Haegar28 drüben im Schweizer Board mal an. Ich denke die können dir beide weiter helfen.

4200¤... Sie hätten auch gleich sagen können, dass sie keine Lust auf die Reparatur haben.

Gruß Sven

EDIT: Willkommen im Club

Danke Sven.

Ja helfe sehr gern.

Wäre ja gelacht, wenn wir das nicht deutlich günstiger hinbekommen.

Melde dich einfach und wir machen telefonisch erst Diagnose.

Smart Werkstatt.........

Es gibt jedes Teil wieder neu.

Gruß

Riki
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 24.9.2020 um 15:13 Uhr:
Auch hier konnte das Team von RmS gut Abhilfe leisten.

Wie immer gab es ein Qualitätsdach von Peter Jones in original Optik und Gleiter und Co von der Eigenentwicklung.

Gruß


Zitat:
Rik11 hat geschrieben:
Zitat:
Neoelectric hat geschrieben: Schreib d


en Rik11 hier oder den Haegar28 drüben im Schweizer Board mal an. Ich denke die können dir beide weiter helfen.

4200¤... Sie hätten auch gleich sagen können, dass sie keine Lust auf die Reparatur haben.

Gruß Sven

EDIT: Willkommen im Club

Danke Sven.

Ja helfe sehr gern.

Wäre ja gelacht, wenn wir das nicht deutlich günstiger hinbekommen.

Melde dich einfach und wir machen telefonisch erst Diagnose.

Smart Werkstatt.........

Es gibt jedes Teil wieder neu.

Gruß

Riki
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

* Unterstützer *

Beiträge: 9
Registriert: 10.9.2019
Status: Offline
erstellt am: 1.10.2020 um 08:15 Uhr:
Guten Tag allerseits,
leider hat auch mich das Verdeck Problem ereilt.
Nachdem ich gestern die Dachholme entfernt habe und wieder eingesetzt habe, hakt das Dach in der rechten Laufschiene. Dadurch bleibt es an einigen Stellen ( im Bogen hinter Sitz und 10 cm vor der Verriegelung) stehen.
Schiebt man mit der Hand an der rechten Seite nach, geht es zu. Ich wollte etwas gutes tun und habe für die Schmierung weißes Sprühfett genommen. Vielleicht nicht das richtige Mittel...?
Was nehmt ihr ? Ist das ein Problem der Schmierung oder gibt es da andere mechanische Gründe dass das Dach rechts hängt... War gestern leider schon dunkel und konnte nicht sehen woran es liegt.
Gruß Torsten



Beiträge: 194
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 1.10.2020 um 09:00 Uhr:
Dein Problem wird eher der Faltenwurf sein. War bei mir auch so als ich meinen gekauft habe.
Schau Dir beim zurück fahren des Dachs mal genau an was da passiert. Wenn die erste Falte nach innen gedrückt wird, kurz anhalten und nach aussen drücken. Dann das Dach ganz einfahren.
Wenn Du es dann wider ausfährst sollte es keine Probleme mehr machen.
Wenn doch, liegt das Problem tatsächlich wo anders.
 
____________________
Gruß Jörg

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 2.10.2020 um 14:40 Uhr:
Zitat:
EspeRoadster hat geschrieben: Guten Tag allerseits,
leider hat auch mich das Verdeck Problem ereilt.
Nachdem ich gestern die Dachholme entfernt habe und wieder eingesetzt habe, hakt das Dach in der rechten Laufschiene. Dadurch bleibt es an einigen Stellen ( im Bogen hinter Sitz und 10 cm vor der Verriegelung) stehen.
Schiebt man mit der Hand an der rechten Seite nach, geht es zu. Ich wollte etwas gutes tun und habe für die Schmierung weißes Sprühfett genommen. Vielleicht nicht das richtige Mittel...?
Was nehmt ihr ? Ist das ein Problem der Schmierung oder gibt es da andere mechanische Gründe dass das Dach rechts hängt... War gestern leider schon dunkel und konnte nicht sehen woran es liegt.
Gruß Torsten

Moin...

Zugseile defekt
Vordere Verschluss defekt
Softop kaputt
Ritzel kaputt
Holm defekt
Faltenwerfer ( wobei die nur bei schlechten Dächern nicht arbeiten)


Das wäre alles zu prüfen.

Schmierung braucht a geputzes Dach eigentlich gar nicht.

A Schuss Silikonspray reicht hin und wieder aus.

Es wird der Zeitpunkt kommen das dein Dach komplett verklemmt und nichts mehr geht.

Woher kommst du den?

Vllt kann es aus dem Club ein erfahrenes Mitglied mal ansehen.
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

* Unterstützer *

Beiträge: 9
Registriert: 10.9.2019
Status: Offline
erstellt am: 5.10.2020 um 10:55 Uhr:
Guten Morgen zusammen,

erstmal vielen Dank für die Antworten.
Bin erst am Wochenende dazu gekommen nach dem Dach zu schauen.
Habe erstmal die Laufbahnen der Dachholme mit Silikonspray und einer Zahnbürste gereinigt. Kam viel Dreck und altes Fett vom Vorbesitzer raus. Meine Sprühaktion mit weißem Lithiumfett war natürlich höchst kontraproduktiv.
Ich denke man sollte die Führungen einmal im halben Jahr mit etwas Silikonöl reinigen.
Das Dach schließt natürlich noch immer nicht. Die rechte Seite läuft langsamer und solange bis der vorderste Holm des Verdecks leicht schräg steht. Dann klemmt es und das Verdeck bleibt 15 cm vor dem Frontscheibenholm stehen. Der linke Holm mit dem Verschlusshaken ist fest eingespannt, die rechte Seite lässt sich 5cm hin und her bewegen. Wenn man auf der rechten Seite mit der Hand nachschiebt geht das Dach zu. Die Faltenwerfer konnte ich noch nicht prüfen. Habe einen Innenhimmel verbaut und weiß noch nicht wie der raus geht. Kann also die Faltenwerfer nicht ausbauen. Man soll die ja auch kneten können, damit sie wieder ihre alte Form annehmen können. Der Stoff an den Rändern hat sich wohl auch abgelöst bei einer Autobahnfahrt im Regen... Habe mal zwei Bilder gemacht. Ich komme übrigens aus der Nähe von Kassel.

https://free-picload.com/image/img-6338-1.quzutJ
https://free-picload.com/image/img-6339-1.quz8ZN

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 5.10.2020 um 18:58 Uhr:
Okay.
Silikonspray hat null Reinigungskraft.

Alles was du gemacht hast führt zu keinerlei Verbesserung.

Baue einmal alles aus und prüfe die Teile einzeln.

Faltenwerfer kneten ist okay, wen ganz ganz leicht.

Sonst hast du sofort Hügel im Dach.

Ich habe da schon irre Sachen gesehen.
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 6.10.2020 um 07:00 Uhr:
Anhand der Bilder kann ich Erfahrungsgemäß direkt sagen es ist a größere Baustelle.

Du brauchst hier jemand der sich damit auskennt und dir alles mal ordentlich einstellt und neue Teile.

Das Softtop ist bereits aus der Führung.

....

Oft liest man im Netz bei Autos die zum Verkauf angeboten werden, Softtop öffnet schlecht.

Die Käufer unterschätzen meist solche Schäden.

Gruß
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

* Unterstützer *

Beiträge: 9
Registriert: 10.9.2019
Status: Offline
erstellt am: 6.10.2020 um 12:08 Uhr:
Servus, sorry für meine Unkenntnis, aber was lässt sich denn einstellen ? Die Zugseile haben doch eine definierte Länge oder können die sich so stark dehnen? Würde das Ritzel nicht Geräusche machen wenn es beschädigt ist ?Wahrscheinlich wird das beste sein das Dach zu zerlegen, in der Hoffnung es wieder montiert zu bekommen...
Gibt ja ein paar brauchbare Anleitungen im Netz. Das verwendete Spray war auch kein Silikonspray, eher ein universal Öl, Richtung WD 40.

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 6.10.2020 um 15:26 Uhr:
Hier im Club gibt es gute Beiträge.

Im Netz auf Youtube auch und in Facebook ebenfalls.

Nein die Seile dehnen sich nicht.

Die Seile springen über und versuchen das schief laufen.

Das ist ein häufiger blöder Effekt kaputter Kabel.
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.

* Unterstützer *

Beiträge: 9
Registriert: 10.9.2019
Status: Offline
erstellt am: 6.10.2020 um 15:41 Uhr:
Aah, danke ..., dann leuchtet mir auch das Antriebsprinzip des Ritzel und de Spiralkabels ein...
Kann man die Abdeckung des Antriebs abnehmen um zu sehen ob das Ritzel sauber eingreift während der Betätigung des Verdecks ?

Ausgeschlossen

Beiträge: 172
Registriert: 21.12.2017
Status: Offline
erstellt am: 6.10.2020 um 19:41 Uhr:
Defekte Zugseile sieht man recht deutlich. Da brauchst kein Getriebe öffnen. Aber auch die Öffnung des Getriebes wäre möglich.

Was aber dann schon deutlich komplex wird.

Fahre zu einem Mitglied der sich auskennt.

Ich habe gelesen du bist schon im Tech Chat dort findest bestimmt Hilfe.
 
____________________
Dieser Text wurde zensiert.



Beiträge: 3
Registriert: 1.1.2022
Status: Offline
erstellt am: 1.1.2022 um 07:27 Uhr:
Einen wunderschönen guten Morgen und frohes neues Allen zusammen,

mein Roadster Verdeck lässt solangsam aber sicher alle Tropfen durch die von oben kommen. Mercedes meint da kann man nichts mehr machen. Ich muss auch zugeben das der Pflegezustand eher zu wünschen übrig lässt.

Gibt es noch sonst noch Möglichkeiten zb Stoff zu tauschen und das Dach wieder schön hin zu bekommen?
Ich lieb die kleine gelbe Flunder ziemlich und will ungern ein Auto drauß machen was man nur bei Sonnenschein fahren kann.


schon mal vielen lieben dank!

Alex

* Unterstützer *

Beiträge: 91
Registriert: 4.8.2009
Status: Offline
erstellt am: 1.1.2022 um 15:58 Uhr:
Zitat:
McNeff hat geschrieben: Einen wunderschönen guten Morgen und frohes neues Allen zusammen,

mein Roadster Verdeck lässt solangsam aber sicher alle Tropfen durch die von oben kommen. Mercedes meint da kann man nichts mehr machen. Ich muss auch zugeben das der Pflegezustand eher zu wünschen übrig lässt.

Gibt es noch sonst noch Möglichkeiten zb Stoff zu tauschen und das Dach wieder schön hin zu bekommen?
Ich lieb die kleine gelbe Flunder ziemlich und will ungern ein Auto drauß machen was man nur bei Sonnenschein fahren kann.


schon mal vielen lieben dank!

Alex

Hallo Alex
Wenn Du bereit bist etwas mehr zu investieren, dann ist die Fa. Helf im Saarland sehr zu empfehlen.
Wir fahren seit vielen Jahren deren Dächer und sie funktionieren wie am ersten Tag.
Hier der Link:
http://www.cabrioverdeck-service.de/cars/173-smart-roadster

Frohen Neues Jahr und Grüsse aus Bern.



Beiträge: 396
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 1.1.2022 um 19:28 Uhr:
Es gibt mindestens zwei Spezialisten (Board-Namen stehen weiter oben), einer im Westen der Republik und einer im Süden, die sich dem Verdeck gewidmet haben. Dort bekommst du Ersatz und Ersatzteile, die dir eingebaut werden. Die Kosten sind (2021) in der Regel dreistellig, die Höhe variiert je nach dem, welche Technikteile noch getauscht werden müssen.
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o



Beiträge: 3
Registriert: 1.1.2022
Status: Offline
erstellt am: 2.1.2022 um 12:51 Uhr:
Vielen lieben dank euch erstmal für die schnellen Antworten!
Hab mir jetzt mal ein Garagen Vordach gebaut damit es innen kein Badeparadis wird! (Garage ist leider voll mit dem anderen Schätzchen)


edit: Wie finde ich das Verdeck von dem Peter Jones?

Grüße

Alex



Beiträge: 9031
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 2.1.2022 um 14:06 Uhr:
Hast Du Telegramm? Wenn ja, gib mir deine Handynummer und du kommst mit in die Roadstergruppe mit verschiedenen Chats wie Technik, Sale, Touren, Chat. Dort sind auch 2 User aus Deutschland vertreten, die sich um das Dach kümmern.
 
____________________



Beiträge: 3
Registriert: 1.1.2022
Status: Offline
erstellt am: 2.1.2022 um 14:30 Uhr:
Ja, ich schick sie dir nach dem Feierabend!

Vielen Dank schon mal!


Hosted @ Falkenseer.NET
0.2479291 - 22 queries