deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 655 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10379 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 RoadsterTimes 2023...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 Chiptuning Brabus ...
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...
 Die leidige Sache ...
 Biete gebrauchten ...
 Smart erkennt kein...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Schlüssel ohne Batterie: Bleibt Codierung erhalten?



Beiträge: 64
Registriert: 21.8.2012
Status: Offline
  erstellt am: 29.5.2020 um 17:29 Uhr:
Da Batterien gerne auch mal auslaufen, bin ich am überlegen, ob ich die Batterie aus meinem Zweitschlüssel herausnehme und sie eben erst dann einsetze, wenn ich den Schlüssel mal brauche.

Kann man das bedenkenlos tun oder geht dann (ob nun auf kurz oder lang) die Codierung verloren oder sonstige Probleme?

Danke schon mal.

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 2798
Registriert: 31.3.2011
Status: Offline
erstellt am: 29.5.2020 um 18:28 Uhr:
Die Codierung ist im SAM / MEG. Daher kein Problem.
 
____________________
DerFalk



Beiträge: 721
Registriert: 25.8.2006
Status: Offline
erstellt am: 2.6.2020 um 09:29 Uhr:
Kommt immer darauf an, bei meinen(er blinkt 9x) reicht schon der wechesel der Batterie und es geht nichts mehr.
Dann muss ich jedesmal ins Autohaus dieses mit beiden Schlüsseln anlernen lassen.
 
____________________
-- Der mit der Einpresstiefe tanzt --



Beiträge: 64
Registriert: 21.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 3.6.2020 um 13:26 Uhr:
Genau das habe ich befürchtet...hab schon öfter gehört, dass Schlüssel ihre Codierung verlieren, aber weiß nicht, ob das mit der Batterie zusammenhängt.



Beiträge: 2708
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 3.6.2020 um 15:43 Uhr:
Wenn mich nicht alles täuscht können einige hier diverse Updates der elektronischen Infrastruktur durchführen, das wurde notorisch nie gemacht und führt dazu dass einige Fahrzeuge gerne vergessen. Meine Schlüssel lagen jahrelang im Schrank, funktionieren aber immer noch wenn ne Batterie neu eingelegt wird.

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6338
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 3.6.2020 um 17:02 Uhr:
Zitat:
soulmate hat geschrieben: Genau das habe ich befürchtet...hab schon öfter gehört, dass Schlüssel ihre Codierung verlieren, aber weiß nicht, ob das mit der Batterie zusammenhängt.

Wo kommst her?
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 2798
Registriert: 31.3.2011
Status: Offline
erstellt am: 4.6.2020 um 08:01 Uhr:
Zitat:
sewa hat geschrieben: Kommt immer darauf an, bei meinen(er blinkt 9x) reicht schon der wechesel der Batterie und es geht nichts mehr.
Dann muss ich jedesmal ins Autohaus dieses mit beiden Schlüsseln anlernen lassen.

Zu alte Software auf dem SAM. Das sind eines der Probleme wenn die nicht geupdated wurde auf die Version V009!

Zitat:
soulmate hat geschrieben: Genau das habe ich befürchtet...hab schon öfter gehört, dass Schlüssel ihre Codierung verlieren, aber weiß nicht, ob das mit der Batterie zusammenhängt.
Selbes Spiel. Software auf der SAM ist zu oll. Und die Schlüssel verlieren NICHT die Codierung, sondern SAM/MEG wie schon geschrieben

Aber das kann man mit einer Star-Diagnose mit einem Update in ein paar Minuten endgültig lösen
 
____________________
DerFalk



Beiträge: 64
Registriert: 21.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 5.6.2020 um 19:16 Uhr:
Zitat:
DerFalk hat geschrieben: Selbes Spiel. Software auf der SAM ist zu oll. Und die Schlüssel verlieren NICHT die Codierung, sondern SAM/MEG wie schon geschrieben

Aber das kann man mit einer Star-Diagnose mit einem Update in ein paar Minuten endgültig lösen

Ja das mit Codierung in der SAM hab ich gelesen, aber dachte, der "Code" muss ja im Schlüssel auch irgendwie hinterlegt sein, oder? Naja, verstehe von sowas leider nicht viel. Dass es für die SAM verschiedene Softwareversionen gibt, wusste ich auch nicht Aber hab eh bald nen Termin in ner smart-Werkstatt, da lass ich das gleich mal prüfen! Danke für den Hinweis.

* Moderator *
* Unterstützer *

Beiträge: 2798
Registriert: 31.3.2011
Status: Offline
erstellt am: 6.6.2020 um 07:43 Uhr:
Jo, dann wünsche ich Dir viel Glück in der Werkstatt, da kaum einer heutzutage noch da von was weiß, geschweige denn es kann

Softwareversion sollte lauten >= 0014211009

Berichte mal bitte
 
____________________
DerFalk


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1548359 - 24 queries