deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 735 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10385 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Chiptuning Brabus ...
 Komplettlackierung...
 Optionen für einen...
 Vorwiderstand Gebl...
 RoadsterTimes 2023...
 Achtung neuer Term...
 Reparatur Massepun...
 Biete Smart Roadst...
 Klimaanlagenschalt...
 Anlasserschlüssel
 Frohe Weihnachten
 Problem mit Drehzahl
 Oliver Lucas aus M...
 [Termin VERSCHOBEN...
 Schraube hat wiede...
 Regler für Umluft ...
 Karosserie
 Es ist soweit
 muss mich leider v...
 verölter Schlauch ...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Warum Smart die Stoßstange nicht lackiert hat:



Beiträge: 402
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 15.4.2020 um 19:13 Uhr:
Weil neun von zehn Parkremplern Spuren verursachen.

Und zehn von zehn Parkremplern abhauen.
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o



Beiträge: 2708
Registriert: 15.5.2009
Status: Offline
erstellt am: 15.4.2020 um 22:51 Uhr:
Und weil man den verwendeten Kunststoff schlecht lackieren kann ?

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6343
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 16.4.2020 um 14:59 Uhr:
Zitat:
Klaus hat geschrieben: Und weil man den verwendeten Kunststoff schlecht lackieren kann ?

Der lässt sich ohne Probleme lackieren.

Smart wollte sparen. Das war der einzige Grund.
 
____________________
...1xQP / 3 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere



Beiträge: 402
Registriert: 14.3.2006
Status: Offline
erstellt am: 16.4.2020 um 18:22 Uhr:
Da habt ihr mich missverstanden: Hier ging es nicht darum, ob und wie man die Front lackiert.

Leider gibt es überwiegend Zeitgenossen, die beim Einparken überfordert sind, gegen den Roadster stoßen und - obwohl sie sichtbare Kratzer im Lack hinterlassen - abhauen!!!



Das ist bei mir jetzt das x-te Mal passiert und bei mir hat sich noch nie jemand gemeldet. Einmal haben wir einen bei frischer Tat erwischt. Der stritt auch noch ab, obwohl seine roten Lackspuren deutlich zu sehen waren. Da hat dann erst die Polizei weiter geholfen.

Und ich rede jetzt von Kratzern, die tief bis auf die Grundierung oder den Kunststoff gehen. Alles, was man auspolieren kann, nehme ich schon kaum noch wahr.
 
____________________
Gruß
Drivesmart

........... . . . . . . o~o



Beiträge: 3783
Registriert: 8.3.2010
Status: Offline
erstellt am: 16.4.2020 um 22:43 Uhr:
Ja, diese xxx xxxx xxxxxxx xx gibt es leider. Da würde ich auch gerne manchmal anders... Unser 42 steht in der Straße und der sieht aus... Also schäußlich eh, aber vorne und hinten die Spuren der Mitmenschen... Aber in der Stadt wird man ruhiger, zumindest rät mir meine bessere Hälfte immer dazu... Ich könnte in den Momenten mich immer selbst vergessen, nicht wegen des Schadens, sondern wegen dieser Arroganz und dieser "mirscheißegaleinstellung". Bei dem Thema muss ich mich auch schon wieder selbst beruhigen... Wer weiß wer hier alles mit liest.. *whoosaaa*
 
____________________
452
Support - wenn Zeit - in Hannover / München
4*Smart // 3*Audi

https://www.e-fuels.de --> gerne teilen!



Beiträge: 110
Registriert: 15.10.2019
Status: Offline
erstellt am: 17.4.2020 um 09:07 Uhr:
Ich leide mit Euch! Auch mein Roadie hat zerkratzte Front und Heckteile. Ich habe Ihm diese bestimmt nicht mit Absicht zugefügt. Bei meinem Alltagswagen habe ich regelrechte kleine Beulen in den Türen! Wahrscheinlich schmeißen einige unbedarfte Verkehrsteilnehmer auf Parkplätzen Ihre Türen auf sodass diese in das Blech des Nachbarn krachen! Bei den hinteren Türen bzw. Kotflügeln ist es besonders sichtbar. Wir sind hier doch nicht in Frankreich!
Lasse hier mal den Spontie-Spruch ab: Ist das Blech erst ruiniert,- parkt man völlig ungeniert.... (fährt man völlig ungeniert)
 
____________________
Fritze
Der Rentner der den Roadster braucht um sportlich zu bleiben


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1377552 - 22 queries