deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1010 Besucher und 2 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10601 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Suche 17 Zoll Felgen
 Smart Roadster bek...
 Herzliche Einladun...
 Roadster verliert Öl
 Teppich hinter den...
 Schalterabdeckung ...
 Diagnosegerät
 Suche rechtes Rück...
 Smart Roadster Coupe
 Loses Kabel hängt ...
 (B) Roadster Coupé...
 rechter mechanisch...
 Der Neue aus Witte...
 Verdeck Reparatur ...
 Verkaufe Smart Roa...
 Suche Sportauspuff
 Schon wieder Auspuff
 Suche diverse Teile
 Smart Roadster 452...
 RoadsterTimes 2024...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Verdeck Experte in B?



Beiträge: 51
Registriert: 10.4.2016
Status: Offline
erstellt am: 12.9.2016 um 18:41 Uhr:
Hallo,
wen kann man denn in Berlin mal zu einem Verdeckproblem befragen?
Nach Einbau der Hardtopvorbereitung folgende Fehler:
-Verdeck zieht schief
-Verdeck schliesst nicht mehr richtig
-hintere rechte Verriegelung öffnet nur noch von Hand.

Beim Umbau ist mir beim verkleidungsdemontieren das Teil "Q 0015593V002000000 abdeck verr" auf der rechten Seite kaputtgegangen, ich habe aber keine weitere Funktion an dem Teil gesehen, sodass ich das Verdeck trotzdem zugefahren habe...schwerer Fehler, auch wenn ich immernoch nicht weiss was passiert ist.

Bis Samstag lief das Verdeck einwandfrei, 10sec auf, 10sec zu, so wie es sein sollte.

Gibt es irgendwo Troubleshooing-/Montage-/Justuerguides zum Verdeck?

Gruss...Zorro

PS: Teil18
http://mb-teilekatalog.info/view_SubGroupAction.php?lang=G&mode=BM&
class=F&aggtyp=FG&catalog=60D&model=452334&spmno=0&grou
p=77&subgrp=015

* Unterstützer *

Beiträge: 1601
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 12.9.2016 um 22:07 Uhr:
Unter der Abdeckung liegt jeweils ein Umschalter.Der rechte lag sicher nach dem abbrechen der Abdeckung in der falschen Richtung.Probier nochmal aufzufahren,wenns denn geht,dann stellste den per Hand wie auf der linken Seite.Sollte dann wieder laufen.

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E



Beiträge: 51
Registriert: 10.4.2016
Status: Offline
  erstellt am: 15.9.2016 um 22:11 Uhr:
Danke für die Antwort,

das mit dem Umschalter stimmt, danke, nun öffnet die hintere Verriegelung wieder korekt. leider war das Verdeck immernoch schief und schloss vorne rechts nicht. Da ist ein Seil wohl übergesprungen.
Und auf der linken Seite kamen Metallspaene raus.

Ich habe dann das Verdeck so weit zugefahren kurz bevor der erste Schliesser vorne (bei mir links) zuschnappt, dann den Motor ausgebaut, die rechte Verdeckseite an die etwa gleiche Stelle gezogen, Motor wieder eingebaut (Ritzel unten, Messingscheibe oben, richtig??!!?) und jetzt scheints wieder sauber zu laufen.

Die Metallspäne geben mir noch zu denken. Die Gleiter sind augenscheinlich ok, keiner hat Spiel. Mit den Smart Reinigungsschwämmchen habe ich die Holme gereingt. Wie kommt man damit eigentlich in die hinteren Schienen?

However, ich freu mich, dass das Dach wieder schliesst (9,75sec)!

Danke nochmal für die Erklaerung mit dem Umschalter!!!

Viele Gruesse....Zorro

* Unterstützer *

Beiträge: 1601
Registriert: 7.1.2010
Status: Offline
erstellt am: 15.9.2016 um 22:18 Uhr:
Möglich , dass nach dem Schiefzug Abrieb entstand durch übersprung .
Beobachten .

Gruß
 
____________________
Der Motor
https://m.youtube.com/watch?v=om_5cYgD2bc
Zu Cäsars 10. Todestag
https://m.youtube.com/watch?v=a7iaUKKu8GA
Wer kennt nicht auch das Kornlied ? Aber nicht so:
https://m.youtube.com/watch?v=T4336H7nD8E



Beiträge: 51
Registriert: 10.4.2016
Status: Offline
erstellt am: 15.9.2016 um 22:27 Uhr:
Auf jeden Fall!

Ich wollte in der Winterstandzeit eh ein neues Dach besorgen (deswegen auch das Hardtop), scheue mich aber das jetzige ST rauszufahren und nachzuschauen.

Gruss...Zorro


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1216178 - 24 queries