deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 3826 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10632 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Tachobeleuchtung g...
 Motortausch
 Softwareupdate und...
 Softtop auf manuel...
 Audiosignal abgrei...
 Suche beide Nebels...
 kompetente Werksta...
 Beitritt in den SRC
 (B) Roadster Coupé...
 Wie Spiegelglas en...
 Auspuff für Brabus...
 Hardtop hat sich i...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Verdeckkasette ausbauen



Beiträge: 173
Registriert: 22.10.2014
Status: Offline
  erstellt am: 20.11.2015 um 15:34 Uhr:
Hi Leutz

da seit heute wieder das Hardtop drauf ist, würde ich gerne die gesammte Verdeckkasette ausbauen und das Verdeck überholen. Wieder auf den Rahmen kleben, spannen und die Einhängeclipse erneuern. So wie reinigen und fetten.
Frage: Gibt es dafür eine Anleitung???? Ein- und Ausbau der Verdeckkasette, ist ein Betrieb des Fahrzeugs ohne Probleme mögl.? z.B. wenn man den Verdeckschalter in der Mittelkonsole solange einfach absteckt?? Hat jemand da Tips oder Erfahrungen???
Sollte es jemanden geben der das selbe an seinem Roadie machen möchte, kann man das doch sicher besser zu zweit, Halle mit Bühne hab ich.......
Gerne auch per PN

Danke

Holger
 
____________________

* Unterstützer *

Beiträge: 225
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 18:08 Uhr:
Hi
hier ist eine Video wie das Softtop ausgebaut wird.
https://www.youtube.com/watch?v=UYF3A_4wMV4
Den Schalter muss man nicht deaktivieren wenn das Hardtop montiert ist.
Lg
Matthias
 
____________________



Beiträge: 1539
Registriert: 3.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 19:27 Uhr:
Zitat:
Hi
hier ist eine Video wie das Softtop ausgebaut wird.
https://www.youtube.com/watch?v=UYF3A_4wMV4
Den Schalter muss man nicht deaktivieren wenn das Hardtop montiert ist.
Lg
Matthias

Gutes Video! Wohin verschwindet das Softtop eigntlich? Ist da vor/über dem Motorraum ein Platz vorgesehen der ohne Softtop eventuell frei ist und für zusätzliche Elektronik nutzbar wäre?
 
____________________

Spritmonitor.de

* Unterstützer *
1000 Gummipunkte

Beiträge: 1576
Registriert: 27.4.2011
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 19:43 Uhr:
fahr doch dein softtop einfach mal ein, da siehst du wohin es verschwindet.
das faltet sich hinter den sitzen einfach zusammen und wartet darauf wieder ausgefahren zu werden.
was willst du denn noch für elektronik dort verbauen? mein modul hast du doch hinterm sam versteckt.
 
____________________
Hier gibts Knöppe fürs KI



Beiträge: 1539
Registriert: 3.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 20:56 Uhr:
Meiner hat kein Softtop. Drum frag ich ja. hab noch keine Fotos/Videos davon gesehen...
war übrigens für etwas anderes, ich will den Roadster etwas "smarter" machen, der Platz hinter dem Airbag ist aber nicht üppig... sonst muss ich hinter der Kofferraumwanne nach Platz suchen und alles wasserdicht bauen.
 
____________________

Spritmonitor.de

* Unterstützer *
1000 Gummipunkte

Beiträge: 1576
Registriert: 27.4.2011
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 21:43 Uhr:
so sieht es aus wenns eingefahren ist. bei sind an der seite so mulden, da ist die schiene verbaut wenn ein st drinne ist.
http://www.evilution.co.uk/Water%20Ingress/roadster_roof_drain_spout.htm
als stauraum kannste auch das pannenset im beifahrerfussraum nutzen, wenn du keinen sub hast.
 
____________________
Hier gibts Knöppe fürs KI



Beiträge: 1539
Registriert: 3.8.2012
Status: Offline
erstellt am: 20.11.2015 um 22:01 Uhr:
Ah, die Kassette ist also nnur aufgesetzt? Ok. Heißt weitersuchen.
 
____________________

Spritmonitor.de



Beiträge: 173
Registriert: 22.10.2014
Status: Offline
  erstellt am: 21.11.2015 um 11:37 Uhr:
Super Danke,

ist ein echt gut gemachtes Video, ich glaube aber, dass ich etwas länger als 6min 30 brauchen werde, zuerst werde ich jetzt auch mal die Gleiter checken. Wenn der ein oder andere defekt ist diese auch gleich tauschen.....macht doch Sinn und gleich einen Satzt Gleiter ins Regal legen für den anderen.....Sicher ist sicher.
Mich haben nur die sauberen Hände des Mechanikers gewundert, ob ich das genauso sauber hinbekomme?????

Nochmal ein Fettes Danke an Matthias

LG

Holger
 
____________________



Beiträge: 173
Registriert: 22.10.2014
Status: Offline
  erstellt am: 21.11.2015 um 11:48 Uhr:
So, habe gerade mit meinem SC tel. die beiden Werkzeuge zum ausslösen der Mikroschalter sind noch verfügbar und kosten für Gewerbetreibende 81¤ + / Stück!!!!!!
Hat jemand diese Werkzeuge und verleiht/ vermietet diese?????

Holger
 
____________________



Beiträge: 725
Registriert: 25.8.2006
Status: Offline
erstellt am: 21.11.2015 um 15:36 Uhr:
meinst du das für die dachholme? da reicht es einfach mit hilfe einer zweiten person, zwei schraubendreher oder rundholz diese zu betätigen. extra ein werkzeug kaufen würde ich nicht.
 
____________________
-- Der mit der Einpresstiefe tanzt --

* Unterstützer *

Beiträge: 3415
Registriert: 7.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 21.11.2015 um 18:33 Uhr:
Nabend,

hier kannst du entweder die Holmschalter mit nem abgeschnittenen Kabel (5x1,5 oder ähnlich) drücken oder besser noch die Kontakte brücken ->
https://picasaweb.google.com/111367897374975980388/SmartTechnik#55250433571
18930050


Beim Schalter der Gepäckschiene klappt das Überbrücken gut am Trennstecker zum Kabelbaum.

Gruß
Mark

edit:
zum Drücken reichen auch passende Stifte ...z.B. CD Marker



[Editiert am 21/11/2015 von schraubelocka]
 
____________________

Nur wer keinen Schimmer hat, kann mit blindem Gehorsam glänzen.



Beiträge: 173
Registriert: 22.10.2014
Status: Offline
  erstellt am: 21.11.2015 um 20:44 Uhr:
Hallo Mark,

danke, danke, danke. Das ist genau! der Tip auf den ich gewartet habe. Werde mich im Laufe der nächsten Woche / Wochenende daran machen und anschließend werde ich gerne berichten......

LG & schönes WE noch!

Holger
 
____________________


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1878080 - 24 queries