deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1146 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10541 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Herzliche Einladun...
 Hella LED-Modul 90...
 Suche Steuergehäus...
 Fahrertür geht nic...
 Zukünftig Smart Ro...
 Karosserieteile au...
 Soft Top / Verdeck...
 Smartie geht aus
 LWS Smart 452 mit ...
 Ersatz für König R...
 SUCHE Antera Typ 309
 Scheibenwischer mi...
 Neuer Auspuff für ...
 RoadsterTimes 2024...
 Firma Smartprofi
 Neue LED Scheinwer...
 Handbremse greift ...
 Suche Mittelarmleh...
 Farbfrage gelb
 Motor gesucht

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: Öllampe springt bei warmen Motor immer wieder an



Beiträge: 3
Registriert: 28.6.2023
Status: Offline
  erstellt am: 12.7.2023 um 22:40 Uhr:
Hallo Zusammen,

ich habe mir seit endlich einen Traum erfüllt und bin seit 1 Monat stolzer Besitzers eines Roadys.
Der kleine hat schon 200k auf dem Buckel aber erst kürzlich eine frische Antriebswelle und einen neuen Turbo bekommen. Den ersten Roadtrip von Stuttgart aus eine Woche in die Provence hat er auch (bis auf einen Reifenplatzer bei 130) gut überstanden. Natürlich hat der kleine einige Wehwechen die es zu verarzten gilt (Dach muß geklebt werden, Kugellager rechts sind beide fällig, Klima ist undicht). Aber das ist allles nicht das dringenste.

Sobald der Motor etwas länger gelaufen ist (so nach 20 min) springt immer mal wieder die Öllampe an, besonders wenn er am Hang steht. (Der Ölstand wurde mehrfach kontrolliert und ist ok [mitte zwischen min max], Fehlerspeicher ist leer). Was könnte es sein (Schlick in der Ölwanne? Sensor kaputt? Ölpumpe?)? Über die Suche habe ich leider nichts gefunden

Liebe Grüße
Roderique



Beiträge: 281
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 13.7.2023 um 11:13 Uhr:
Mach doch mal einen Ölwechsel. Dann siehst Du ja was raus kommt.
Wenn da nichts ist könnte es natürlich auch der Öldruckgeber (technisch nicht so schlimm) oder aber die Ölpumpe selbst sein. Letzteres wäre ein Problem.
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, kasnn mir aber vorstellen dass man die Ölpumpe bei abgebauter Ölwanne wechseln kann.
Das wäre dann auch gleich die beste Möglichkeit auf eine neue Ölwanne mit Ölablassschraube umzurüsten (falls das noch nicht geschehen ist).
 
____________________
Gruß Jörg



Beiträge: 3
Registriert: 28.6.2023
Status: Offline
erstellt am: 16.7.2023 um 14:30 Uhr:
Danke für die Unterstützung
Dann werde ich mal anfangen die Fehlerquellen eine nach der anderen abarbeiten.
Ich halte euch auf dem laufenden.
Jetzt erstmal eine Ölabsaugpumpe bestellen.



Beiträge: 9188
Registriert: 8.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 16.7.2023 um 22:08 Uhr:
Zitat:
wedotherest hat geschrieben: , kasnn mir aber vorstellen dass man die Ölpumpe bei abgebauter Ölwanne wechseln kann.
Deine Vorstellungskraft in allen Ehren, aber kann man nicht.


@Thhreadersteller
Öldruckschalter raus und ein Manometer ran und ablesen, was für ein Öldruck anliegt.
Nimm mal den Öleinfülldeckel ab und versuche die Kette anzuheben, wenn das gelingt, muß eh der Steuerkettensatz mit Ritzeln neu und dann kann man gleich die Ölpumpe in einem Abwasch mitmachen, sowie neue Hydros. Danach immer gutes Öl fdahren und alle 10TKm wechseln.

Billiges Öl lässt die Kette wirklich verschleissen, meine war bei 136TKm hinüber, als ich den Wagen gekauft hatte
 
____________________



Beiträge: 281
Registriert: 16.6.2020
Status: Offline
erstellt am: 17.7.2023 um 12:02 Uhr:
Zitat:
SmartRoadsterCoupe hat geschrieben:
Deine Vorstellungskraft in allen Ehren, aber kann man nicht.

Gut zu wissen. Danke.
 
____________________
Gruß Jörg


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1262589 - 22 queries