deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 1867 Besucher und 1 Mitglied online.

Anmeldung


Wir haben 10617 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Softtop auf manuel...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 Hardtop hat sich i...
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...
 Lenkgetriebe Axial...
 Smart Roadster bek...
 Herzliche Einladun...
 Freie Smart Werkst...
 Diagnosegerät
 RoadsterTimes 2024...
 Fahrertür Bowdenzu...
 RADIO-CODE
 FELGEN MIT/ODER OH...
 Verkaufe Roadster

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege


Du bist nicht eingeloggt!

 < Voriges Thema  Nächstes Thema > Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren
Autor: Betreff: wieder 2 Jahre AU/HU bestanden

* Unterstützer *

Beiträge: 397
Registriert: 22.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2018 um 09:19 Uhr:
Hallo,

so langsam spinnen die Prüfer....

Fehler an der Beleuchtung, ist ja schon länger ein erheblicher Mangel und keine Plakette.

Ich staunte nicht schlecht, als ich Dienstag Abend meinen Smarti, vom Schrauber des Vertrauens wieder abholte mit neuer blauer Plakette und später auf dem Prüfbericht lesen konnte *EM Abblendlicht beidseitig zu niedrig und darunter * vor Ort mit Datum/Uhrzeit korrigiert.

Das Ganze ist schon irgendwie misteriös, denn an den Scheinwerfen wurde noch nie was verstellt und ich hatte ihn als Neuwagen gekauft, und bei allen bisherigen Prüfungen passte das Abblendlicht.

Lediglich der Dekra-Prüfer mokierte sich die letzten beiden male über die zu tief eingestellten Nebelscheinwerfer, war aber kein Mangel sondern nur ein verbaler Hinweis.



[Bearbeitet am 7/6/2018 von jogimuc]



Beiträge: 848
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2018 um 10:57 Uhr:
Abblendlich einstellen ist ja auch einfach. Aber dass man die Nebelscheinwerfer überhaupt einstellen kann, wusste ich nicht.
Aber Du hast recht, das Abblendlicht verstellt sich eigentlich nicht von alleine...
Birnen gewechselt? Fahrwerksfedern gewechselt / vorne gebrochen?

LG, Peter
 
____________________

* Roadster-Messi *

Beiträge: 6465
Registriert: 17.7.2005
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2018 um 11:21 Uhr:
Viele Roadster hatten es ab Werk zu tief. Genau wie meiner.
 
____________________
...3xQP / 4 x Roadster / 2 x 450 / 5 x Calibra + diverse Andere

* Unterstützer *

Beiträge: 397
Registriert: 22.4.2009
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2018 um 11:56 Uhr:
Zitat:
kartfahrer hat geschrieben: Aber dass man die Nebelscheinwerfer überhaupt einstellen kann, wusste ich nicht.

das geht sogar noch einfacher als beim Ablendlicht, von vorn durch den Grill

https://www.smart-roadster-club.de/modules.php?op=modload&name=XForum&a
mp;file=viewthread&tid=37294&pid=431390#pid431390



Beiträge: 848
Registriert: 22.6.2009
Status: Offline
erstellt am: 7.6.2018 um 11:59 Uhr:
Danke Dir!
Das wusste ich noch nicht.
Brauch sie aber auch quasi nie...

LG, Peter
 
____________________


Hosted @ Falkenseer.NET
0.1303768 - 20 queries