deezlepower productions
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Login Smart by Matze
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Hauptmenü Smart by Matze
· Home
· Mein Profil
· Logout

Bereiche
· Forum
· User-Galerie
· Hardware Guide

================
· Regionalforen
· Galerie
· Downloads
· Web-Links
· Nutzungsbestimmungen
· Mitglieder
· Team & Kontakt
· Spende an den Club

================
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Wer ist online? Smart by Matze
Aktuell sind hier 3382 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Wir haben 10632 registrierte Mitglieder.
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Neueste Posts Smart by Matze
 Tachobeleuchtung g...
 Motortausch
 Softwareupdate und...
 Softtop auf manuel...
 Audiosignal abgrei...
 Suche beide Nebels...
 kompetente Werksta...
 Beitritt in den SRC
 (B) Roadster Coupé...
 Wie Spiegelglas en...
 Auspuff für Brabus...
 Hardtop hat sich i...
 Hupe tut's nicht
 Smart Roadster Coupe
 Der Neue aus Witte...
 Tacho tot
 bin mal neu hier
 Roadsterfahrer aus...
 Smartie geht aus
 Masseanschluss hin...

zum Forum
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Themen Smart by Matze
· alle Themen
· Bild / Video
· Presse
· Technik
Ich bin ein Pixel Logo by Matze Inhalte Smart by Matze
· techn. Daten
· Motorpflege

Produktionsstopp löst Smart-Roadster-Boom aus
geschrieben von: Werner

Presse Händler berichten über erhöhte Nachfrage / Smart hält am Produktionsstopp fest

Hamburg, 15. April 2005 Der Smart Roadster erlebt acht Monate vor dem Produktionsstopp einen Nachfrageboom. Händler und die DaimlerChrysler-Vertriebsorganisation berichten gegenüber SPIEGEL ONLINE über erhöhtes Kundeninteresse: Wir beobachten beim Roadster einen sprunghaften Anstieg der Nachfrage, sagt Klaus Röscher, Geschäftsführer der Münchener Smart-Center. Die Kunden wollen sich noch einen Wagen sichern, bevor die Produktion eingestellt wird. Wir hatten eine Menge Roadster im Lager, der Bestand ist mittlerweile kräftig geschrumpft, ergänzt Andreas Kokott, Verkäufer im Smart-Center Bremen. Seit es Gerüchte gibt, dass die Produktion eingestellt wird, zieht die Nachfrage an. Das ist für den Roadster ein richtiger Aufschwung.

Der Mutterkonzern DaimlerChrysler gibt sich vorsichtiger. Gleichwohl haben die Verantwortlichen auch dort bemerkt, dass der Roadster derzeit gut läuft. Wir haben entsprechende Signale aus den Smart-Centern, dass die Nachfrage gestiegen ist, sagt Peter Maahn, Sprecher der DaimlerChrysler-Vertriebsorganisation.

DaimlerChrysler hat Smart nach jahrelangen Verlusten ein drastisches Sparprogramm verordnet. Anfang April kündigte der Konzern an, 700 von 2150 Stellen bei der Kleinwagentochter zu streichen. Die Premiumsparte Mercedes-Benz übernimmt wesentliche Aufgaben bei Entwicklung, Vertrieb und Service. Die Entwicklung des Geländewagens Smart SUV wird nicht weiterverfolgt. Die Produktion des Roadsters läuft zum Jahresende aus.

Trotz der erhöhten Kundennachfrage gibt es bei Smart keine Pläne, die Roadster-Produktion weiterzuführen. Es gibt bei uns keine Diskussion, die in diese Richtung geht. Wir freuen uns aber über die hohe Akzeptanz bei den Kunden, sagt Smart-Sprecherin Christine Bornkessel.